Eissprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sabrinat24 05.01.11 - 21:59 Uhr

Hallo,
wollte einmal in die Runde rufen,da ich neu hier bin und auch gleich die erste Frage habe ;-)
Und zwar planen wir das 2 Kind,nun ist es leider so,dass ich einen unregelmäßigen Zyklus habe und somit nicht meine befruchtbaren Tage ausrechnen kann.
Habt ihr da vieleicht eine Idee oder jemand das gleiche Problem???
Ich habe mir vor ca halbes Jahr Persona zugelegt,der zeigt mir nur rote Tage an (die ersten 2 Monaten) war alles ok.
Ich weiß ich habe einen unregelmäßigen Zyklus und Persona ist dafür eigentlich nicht geeignet aber ich wollte das unbedingt haben ;-)
Ob ich Persona einfach wieder zurück setze und von vorne anfange?
Ich wollte mich eigentlich beim 2 Kind nicht wieder so unter druck setzen...aber leide ist das schon passiert!!

Würde mich über Zahlreiche antworten freuen.
Lg Sabrina

Beitrag von wartemama 05.01.11 - 22:02 Uhr

Ich empfehle Dir Ovus und das Führen eines ZB.

Ovus, um festzustellen, wann der ES ansteht und ein ZB, um festzustellen, ob das Ei auch wirklich gesprungen ist. :-)

LG wartemama

Beitrag von sabrinat24 05.01.11 - 22:09 Uhr

Oky....was ist denn Ovus und ZB???
Lg

Beitrag von wartemama 05.01.11 - 22:33 Uhr

Ovus = Ovulationstest
ZB = Zyklusblatt (Messen der Basaltemperatur)

Hier zwei links dazu:

http://www.familie-und-tipps.de/Frauen/Schwangerschaft/Ovulationstest.html

http://www.urbia.de/magazin/kinderwunsch/schwanger-werden/die-temperatur-methode

LG wartemama