Habt Ihr auch das erstemal Brustschmerzen? Oder immer vor der Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sonnenschein2605 05.01.11 - 22:33 Uhr

Hallo

Also bei mir ist es so,dass ich letztes mal wo ich meine Mens bekommen habe 1 Tag vorher so Starke Brustschmerzen hatte das ich dachte ich wäre Schwanger Juhuuu hat es diesmal vieleicht geklappt? Und was ist Mens ist da und ich habe diese Brustschmerzen noch nie gehabt.

So müsste Morgen meine Mens bekommen und habe schon wieder Brustschmerzen ganz besonders auf der linken Seite rechts nur leicht.
Vorgestern fing es an weh zu tun dann war es weg und nun sind die Brustschmerzen wieder da. Es tut sogar beim Husten und lachen weh :(
Also fängt es bei mir jetzt auch an,dass ich Brustschmerzen bekomme wenn ich meine Mens bekomme man ist doch blöd.

Beitrag von pierci 05.01.11 - 22:41 Uhr

Also,
letzten Monat hatte ich Brustschmerzen wie Weltmeister, diesen Monat kaum..beide Male kam die Mens..sorry, leider sind dies keine verlässlichen SS-Zeichen...blöd...
LG pierci

Beitrag von sonnenschein2605 05.01.11 - 22:45 Uhr

Hey danke für deine Antwort.

Ja das weiß ich. Ist nur Blöd da ich solche Brustschmerzen noch nie gehabt habe. Hatte mir doch hoffnungen gemacht :)

Beitrag von susi1708 05.01.11 - 22:48 Uhr

Als ich noch di Pille genommen habe hatte ich nie Brustschmerzen...
Bin im ersten Zyklus ohne Pille und bin jetzt vor der Mens fast bekloppt geworden vor Brustschmerzen...und meine Brustwarzen waren sooooo empfindlich....zum verrückt werden...

Beitrag von xx-kati-xx 05.01.11 - 22:49 Uhr

Ich habe jedes mal bevor meine Mens kommt Brustschmerzen, oder auch Brustspannen. Mal mehr mal weniger, als ich damals noch die Pille genommen hatte, war es wenn überhaupt nur ganz leicht. Aber jetzt ohne Pille hab ich immer starkes Brustziehen und sowas. Daran kann man leider gar nicht fest machen, ob man schwanger ist oder nicht. :(

Beitrag von sonnenschein2605 05.01.11 - 22:57 Uhr

Ja mensch ist schon Blöd. Naja um so Älter man wird um so bescheuerter der Körper *grrrr* Also ist es wohl ganz normal das es bei mir jetzt auch so ist. Na ob Persona wirklich so toll ist hab die hoffnung jetzt schon aufgegeben :(

Beitrag von urchin 05.01.11 - 23:10 Uhr

Ja, ich kenn das auch! Letzten Monat wars auch so schlimm, da hab ich mir auch eingebildet, dass ich garantiert schwanger bin...
Wenn man sich das soo sehnlich wuenscht wird man vielleicht halt einfach ueberempfindlich fuer alles, was ein Zeichen sein koennte.
Ich hab mir geschworen diesen Zyklus nicht wieder jedes Zwacken und Zwicken meines Koerpers unter die Lupe zu nehmen, ob es vielleicht ein Schwangerschgaftzeichen sein koennte. Man macht sich da nur irre. Auch testen werd ich diesmal nicht vor ES+14 ;-)

Beitrag von sonnenschein2605 06.01.11 - 21:01 Uhr

Ich habe die hoffnung eigendlich schon total aufgegeben :(
Naja bis heute hab ich meine Mens immer noch nicht