Was ist denn mit dem los ?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nalle 06.01.11 - 06:39 Uhr

Guten Morgen Mädels ;-)

#tasse und #torte (Kalorienarm natürlich) ??

Boah ich kann mich gar nicht mehr erinnern,wann ich das letztemal soooo früh online war #schmoll


Naja nicht jeder Tag ist gleich ABER warum muss das von einem auf den anderen Tag so umschwenken ?!


Mein kleiner , am Dienstag 12 Wochen geworden, ist seit 2 Tagen ganz komisch ...

Quengelt viel,will immer auf mein Arm,schnauft im Bett wie ein Walroß,windet den Kopf hin und her,spuckte viel usw. :-(

Gestern bekam er um 16 Uhr seine Flasche und schlief dann bis 23 Uhr #kratz

Normal bekommt er ja um 22 Uhr seine letzte Flasche.
Naja dachte ich er braucht den Schlaf #pro

Um 5 Uhr heute morgen ging er ab wie ein Zäpfchen im Bett

Gequengelt,sich gedreht wie ein irrer,geschnauft usw.
Also hab ich ihm eine Flasche gegeben.Jetzt schläft er wieder #schwitz

Normalerweise schläft er ja von Abends 22:30 Uhr - 9:30 Uhr :-(


Hab schon die halbe Hausarbeit fertig,Schnitten für meinen Mann liegen parat,den weck ich jetzt und dann kommen meine Mädels (Freundinnen) zum Frühstück.#ole

Alle mit Babys im Alter von meinem,mal sehen was die berichten #zitter

Ob das einer dieser Schübe ist ?


Vielen Dank ... Euch einen tollen Start in den Tag mit lieben Kindern und tollen Erlebnissen :-p

lg nalle

Beitrag von hoffnung2010 06.01.11 - 07:10 Uhr

hi!
was du beschreibst, paßt doch super auf den 12 wochen schub!!

http://www.hallo-eltern.de/M_Baby/wachstumsschub1.htm

am meisten hab ichs immer daran gemerkt, dass ich nich den raum verlassen durfte ohne geschrei und sie nur am nörgeln war/is. - sie is sonst ein sehr ausgeglichenes baby, aber da halt auch immer total anders.

viel spaß nachher bei #tasse und #torte mit den freundinnen :-)!

lg

Beitrag von nalle 06.01.11 - 07:20 Uhr

#kuss

Beitrag von nta83 06.01.11 - 08:05 Uhr

Kauf die mal das Buch: Oje, ich wachse! von Hetty van de Rijt da ist jeder sprung genau beschrieben und die treffen immer zu. Ich fand/ find es Klasse. In den ersten 14 Monaten finden isgesamt 8 Sprünge statt.

Beitrag von mauz87 06.01.11 - 08:17 Uhr

Ich musste schon etwas schmuntzeln ;-) Du schreibst so süß NORMALERWEISE der Kleene ist ja erst 12 Wochen ;-) und nun gehts mit dem wachsen los, bei meiner tochter zB auch schon mit dem ersten Zahn zusätzlich zum wachsen. Ich habe es auch immer daran bemerkt das Sie wieder wächst, wenn Mama nicht allein den Raum verlassen konnte ohne das megageschreih war oder man nur auf Mamas Arm liegen wollte.

Augen zu und durch es wird noch einiges aus dem Ruder laufen :-)...

Und ganz erlich!? Wir erwarten diesen Monat unser 2. Kind und Ich freue mich auf diese Phasen :-D vermisse Ich richtig ;-).


lG und gutes Gelingen

mauz

Beitrag von nalle 06.01.11 - 08:30 Uhr

Na Spitze, da hab ich ja noch was vor mir :-)

Ich überlege gerade ob meine Tochter diese Schübe hatte ?

Oder gibt es die erst seit ein paar Jahren ? Man weiß ja nie,denn von Jahr zu Jahr entdecken Leute was neues.Vielleicht auch die Schübe ? #rofl#rofl#rofl


Oder ich war einfach zu jung um dies bemerkt zu haben ...also von den Nerven her :-p


Naja ich schau mal was der Tag so her gibt und bestaune es einfach ;-)


Vielen Dank

Grüsse aus O-E :-p

Beitrag von mauz87 06.01.11 - 18:27 Uhr

Jo es wird immer was neues endeckt :-D und wie man früher selbst großgeworden ist weiß gar Niemand mehr :-D höhö...


nette Grüße aus RE :-P