Welche Stoffwindeln nach den one-size von Popolini? Welche habt ihr?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von ryja 06.01.11 - 07:54 Uhr

Hallo an alle Stoffwindelmütter,

ich wickel meinen Zwerg mit den Pandas von Popolini. Die haben keine Druckknöpfe sondern Klettverschluss. Nix falten und binden. Sie sehen aus wie eine Wegwerfwindel.

Leider reichen die nicht ewig. Rechts und links wird es bald knapp und das Beinchen schaut raus.

Nun suche ich eine Alternative und hab bei Popolini nichts gefunden, was mir gefällt. Die haben hauptsächlich one-size-windeln.

Ich brauche eine Windel in L oder XL, die geformt ist wie eine Plastikwindel, Klett wäre gut. Prima wären auch extra Windeleinlagen (die kann man weglassen, wenn man sie nicht unbedingt braucht)

Lotties fällt mir da noch ein. Ich habe eine gaaaaanz alte von meiner Nachbarin hier. Die ist aber deutlich "steifer / fester" als die Panda-Windel. Vielleicht weil sie so alt ist???

Hat jemand einen Tipp für mich???

Danke

Ryja

Beitrag von jamu2812 06.01.11 - 09:50 Uhr

Hallo,

wir haben eine Windel von Urban Fluff, die gibt es auch in unterschiedlichen Farben und Größen, soweit ich weiß! Hier kann man ein Testpaket anfordern, da sind die dabei.

http://www.windelkorb.com/index.php/baby/stoffwindeln/stoffwindeln-testpakete/stoffwindel-testpaket-natur.html

Lieben Gruß

Jacqueline

Beitrag von ryja 06.01.11 - 10:47 Uhr

Danke :-D