DRINGEND !!!!! Alle Betrogenen von schnubbel-mutti bitte melden

Archiv des urbia-Forums Marktplatz.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Marktplatz

Wenn ihr wieder richtig Platz im Schrank braucht, ist hier der richtige Ort, um gebrauchte Babykleidung, Umstandsmode etc. zu verkaufen.

Lesen Sie bitte unsere
Ratschläge für den sicheren Handel im Internet!

Bitte beachten Sie folgende Regeln:

  • keine Hinweise auf Ebay-Auktionen oder andere Verkaufsplattformen
  • mehrere Artikel in einem Posting zusammenfassen
  • nur eine Diskussion mit Angeboten (inkl. Alben etc.) und eine andere mit Gesuchen pro Tag
  • Alben etc. nur einmal am Tag posten
  • Babynahrung, Lebensmittel und Getränke dürfen nicht angeboten werden
  • Medikamente (egal ob verschreibungspflichtig oder nicht) und Nahrungsergänzungsmittel dürfen nicht weitergegeben werden
  • nur privater Verkauf von gebrauchten Gegenständen, keine Restposten, Selbsthergestelltes oder ähnliches (Im Zweifel bitte erst bei uns nachfragen)
  • die Weitergabe von lebenden Tieren über unser Forum ist nicht erwünscht.

Die Päckchen-Liste hilft dabei, Käufer und Verkäufer besser kennenzulernen oder zu bewerten.

Beitrag von gbmaintal 06.01.11 - 11:05 Uhr

Hallo,


bitte alle die, die bei schnubbel-mutti im letzten Jahr im November / Dezember was gekauft haben und nicht die Ware erhalten haben, bitte melden wegen einer Sammelanziege oder zwecks Datenaustusch.


es sind bisher 3 Stück bekannt geworden.

1. bei mir GG&L Tashce für 65 € - nicht geliefert da DHL Päckchen abhanden gekommen ist, Nachforschungsauftrag erfolglos - aber versicherter Versand war gewünscht.

2. 2 x Jack Wolfskin Schneeanzug für 50 € bzw 54 € verkauft, ebenfalls gleiche Variante wie bei mir.


Gibt es noch mehr von solchen Geprellten?

Ich schreib meine Mailadresse in meine VK, da könnt ihr auch Kontakt drüber aufnehmen.

Ich krieg hier noch die Krise bei diesen Vollpfosten die meinen hier sowas abziehen zu können.


Traurige Grüße

Gabi

Beitrag von darkmoon66 06.01.11 - 11:07 Uhr

Mensch Süße
Du hast ja echt nur noch Ärger am Hals hier.....

Laß dich mal #liebdrueck

und lieben Dank für deine weihnachtsgrüße.....

GLG Anja

Beitrag von lillytilly 06.01.11 - 11:09 Uhr

Hi Gabi!

Ich hatte auch schon das "vergnügen" mit ihr, gleiche Variante!
Ist allerdings schon etwas länger her, aber die mails hab ich noch!
Bei mir war es ein Tauschgeschäft, sie erhielt meine Ware, ich nichts. Päckchen angeblich verloren gegangen....

LG Sandra

Beitrag von taenscher 06.01.11 - 12:30 Uhr

wirklich seltsam #schein da scheint was nicht zu stimmen. gleich drei verlorene päckchen bei einem verkäufer?

ich kann sagen, dass ich bestimmt schon ca. 150 unversicherte sendungen verschickt habe und alles kam an!
selbst eine warensendung konnte nach einigen wochen mittels nachforschungsauftrag durch die post wieder gefunden werden.

das erscheint mir doch als sehr unglaubwürdig!

Beitrag von carmen1982 06.01.11 - 18:22 Uhr

Hey,

hatte vor gut einem Jahr mit ihr Kontakt.

Allerdings hatte sie bei mir gekauft und nie gezahlt und ständig Ausreden etc.

Lg Carmen

Beitrag von rmwib 06.01.11 - 21:41 Uhr

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck