was sind alvarez wehen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von swanne 06.01.11 - 11:09 Uhr

guten morgen ihr lieben,
ich hatte gestern nach hundertjahren endlich einen fa termin.haben das erste mal ctg geschrieben( bin jetzt in der 27 woche) und hatte wehen,na toll.laut gekrakel im mutterpass alvarez wehen.weiß jemand was das ist und woher die kommen?soll diese woche nochma hin zur kontrolle,aber das wetter ist so schei..... und ich muss 30 km fahren,ggrrhhh.
ganz lieben gruß
swanne mit zappelmaus

Beitrag von tatjanag1978 06.01.11 - 11:11 Uhr

google sagt:

Alvarez Wellen:
Diese Wehen können ab der zweiten Schwangerschaftshälfte auftreten und sind meistens nicht spürbar, wohl aber am Wehenschreiber sichtbar als kleine Wellen mit einem Druck von unter 5mmHg.Sie können eine hohe Frequenz bzw. Häufigkeit haben - von 5 bis 10 Wehen alle 10 Minuten. Sie wirken wahrscheinlich als Wachstumsreiz für den Gebärmuttermuskel.


Lg

Beitrag von chrissytiane 06.01.11 - 11:12 Uhr

Hier (google hilft):

http://www.mutterpass.de/go/mutterpass/_dbe,themes,_auto_7315866.xhtml



;-)

LG, Chrissy