ES+6 und krank. kann ich zyklus vergessen?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von schmusi83 06.01.11 - 11:32 Uhr

hallo alle zusammen.

bin seid gestern mit grippe krank und wollte mal wissen ob das einen einfluss auf eine mögliche einnistung nimmt?

oder muss ich am besten nur aufpassen was ich mediz nehme und kann ganz normal weiter hibbeln?

mfg katja

Beitrag von flameanett 06.01.11 - 11:34 Uhr

hibbel weiter ich bin auch bei es+7,8 voll krank geworden , heut geht es mir etwas besser.... hoffe auch das es nix schlimmes beeinflusst hat

Beitrag von jujo79 06.01.11 - 12:28 Uhr

Hallo!
Abhaken brauchst du den Zyklus jetzt ja noch nicht. Hast du denn Fieber? Denn Fieber während der Einnistung ist nicht so gut, aber machen kannst du dagegen ja nun auch nichts. Mit den Medis würde ich schon etwas aufpassen, aber ich bin auch eh nicht so eine Freundin der Chemiekeulen ;-).
Viel Glück und gute Besserung!
Grüße JUJO