Elterngeldfrage (einfach) Umfrage

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von buddylein 06.01.11 - 12:26 Uhr

Wie lange dauerte eure Bearbeitung des Elterngeldes???

gruß
buddylein

Beitrag von nalle 06.01.11 - 12:27 Uhr

2 Wochen dauerte es

Beitrag von nine-09 06.01.11 - 12:27 Uhr

Bei mir hats nur 2 Wochen gedauert dann hatte ich den Bescheid.

LG Janine

Beitrag von .diekleene. 06.01.11 - 12:30 Uhr

hallo


bei mir dauerte es 7 Wochen + 2 Wochen, weil ich noch was nachreichen musste.

gruß .diekleene.

Beitrag von -italiana- 06.01.11 - 12:36 Uhr

2-3 Wochen war das bei uns.

Beitrag von bs171175 06.01.11 - 12:39 Uhr

:-[bei uns hats 6 Wochen gedauert

Beitrag von linagilmore80 06.01.11 - 12:42 Uhr

6 Wochen

Beitrag von sexy-hexe 06.01.11 - 12:49 Uhr

10 tage nach antragsstellung hatte ich den bescheid und 3 tage vorher war der bescheid fretig (laut datum auf den bescheid).

Beitrag von thalia.81 06.01.11 - 12:49 Uhr

Bei meinem Freund 4 Tage, bei mir eine knappe Woche, da noch ein Lohnzettel gefehlt hatte ;-)

Das hieße ja: Unsere EG-Stelle ist flott. Wahnsinn, ich halte die Damen dort ja für sehr - sagen wir mal - träge #schein

Beitrag von joschi00 06.01.11 - 12:52 Uhr

2 Wochen!
Ich brauchte die Formulare nur noch absenden nach der Geburt,hatte fast
alles vorher schon ausgefüllt.

LG joschi:-)

Beitrag von babygirl2010 06.01.11 - 12:56 Uhr

3 Wochen.

LG

Beitrag von estelle-miriam 06.01.11 - 13:00 Uhr

Bei mir hat es knapp 2 Wochen gedauert.

Beitrag von ciel 06.01.11 - 13:15 Uhr

wir gehen jetzt in die 5te woche.......

Beitrag von catch-up 06.01.11 - 13:18 Uhr

Potsdam - um die 8 Wochen

Beitrag von lumidi 06.01.11 - 13:57 Uhr

Innerhalb einer Woche haben wir ein Schreiben bekommen, dass noch eine Bescheinigung vom AG ausgefüllt werden muss. Diese Bescheinigung haben wir zwei Wochen später (mein Mann war im Ausland und sein AG sollte diese ausfüllen) eingereicht und noch mal ne Woche später hatten wir den Bescheid im Briefkasten.

Beitrag von meje.8303 06.01.11 - 14:07 Uhr

Über 2 Monate #aerger

Beitrag von emmy06 06.01.11 - 16:36 Uhr

innerhalb 1 woche war alles erledigt, unser hinschicken per post, dortige bearbeitung und brief zurück zu uns...


lg