34. SSW, zurück von der VU - und wie geht's euch eigentlich so?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von wattewolke7 06.01.11 - 12:37 Uhr

Hallo ihr lieben Februaris und anderen,

Ich hatte heute nach langen vier Wochen wieder VU und lag da so beim CTG und habe RICHTIG genossen, den Herzschlag unseres Kleinen zu hören und mir vorzustellen, dass wir ihn bald im Arm haben. #verliebt Momentan ist die Stimmung und das Körpergefühl bei mir ja total tagesformabhängig, deshalb genieße ich es total, wenn es mir mal einen Tag richtig gut geht!

Wie geht's euch denn gerade, so um diese Woche rum?

Meine Beckenschmerzen sind mal im grünen Bereich, aber das kann auch daran liegen, dass sich mein Gewicht ein bisschen eingepegelt hat. Ich hatte anfangs schnell zugenommen und dann wurde eine SS-Diabetes festgestellt, die ich aber im Griff hab, seit ich meine Ernährung umgestellt habe. Vielleicht liegt das gute Gefühl auch daran, dass ich jetzt nicht mehr so viel Schrott esse, sondern viel natürliches Essen ohne Zucker.

Die Vorbereitungen für Babyboy sind auch soweit am Laufen, es fehlen noch Kleinigkeiten und die Entscheidung, ob der kleine Mann bei uns im Zimmer schlafen soll, oder ich mich für die ersten Wochen auf der Schlafcouch in seinem Zimmer einnisten soll, dann würden nämlich sicher alle Beteiligten besser schlafen - und im Ehebett läuft ja ein paar Wochen lang eh nicht viel. #rofl

Berichtet doch mal, was bei euch so ansteht.
LG,

Watte