Wie lang 2. Zyklus nach AS?

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von mausbaermama-2006 06.01.11 - 13:52 Uhr

Hallo,
ich bekomme hoffentlich am WE meine Mens nach der Absaugung am 23.11.
Der Zyklus war dann etwa 50! Tage lang.:-( Nach der Mens wollen wir weiter üben.
Ich hoffe der 2.Zyklus ist wieder deutlich kürzer #zitter (normal 35 Tage)

Wie war das so bei euch?? Wie waren eure Zyklen nach der AS?

Gruss
Mausbaermama

Beitrag von tinna81 06.01.11 - 14:01 Uhr

HI,

erster Zyklus nach AS war 8 Wochen,
2. Zyklus 10 Monate!!!es hat gleich geklappt mit Happy End.
Drück dir Daumen das es bei euch auch so läuft.

lg Tina mit Hanna 4 J. und Arian 5 Monate

Beitrag von jujo79 06.01.11 - 14:05 Uhr

Hallo!
Die erste Mens nach meinem natürlichen Abgang bekam ich ca. 6 Wochen danach. Der 2.Zyklus war dann wieder normal, 32 Tage lang. Und der 3. war nun 34 Tage lang, also alles im Rahmen. Ich denke, dass es bei jeder Frau unterschiedlich ist, bis sich der Zyklus wieder normalisiert. Ich drücke dir die Daumen, dass es auch bei dir schnell wieder so ist und dass es dann auch schnell wieder mit dem Schwangerwerden und -bleiben klappt.
Grüße JUJO

Beitrag von mausbaermama-2006 06.01.11 - 14:12 Uhr

Hallo und Danke!
Dann hoffe ich mal das es bei mir auch so ist. Spüre leider keinen ES und möchte OVUS benutzen- aber bei so langen Zyklen weiss ich immer nicht wann ich anfangen soll #kratz
Vielleicht nehme ich auch Mönchspfeffer ab dem nächsten Zyklus. Hatte mir meine FÄ empfohlen.

Gruss
Mausbaermama

Beitrag von jujo79 06.01.11 - 19:48 Uhr

Mönchspfeffer nehme ich auch, habe damit schon 3x gute Erfahrungen, was das Schwangerwerden angeht, gemacht ;-).
Und dann messe ich auch noch meine Tempi, weil ich eben auch wissen wollte, wo im Zyklus stehe und ob sich alles wieder eingependelt hat. das wäre vielleicht auch was für dich, oder?
Grüße JUJO