Ich bin soooooo hibbelig!!!!

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lierk 06.01.11 - 14:30 Uhr

Oh man, der Körper ist doch schon ein blödes A....loch!!!!Gestern hatte ich schon mal geschrieben, weil ich dachte, es geht schon schön auf die Mens zu, weil ich gestern immer wieder UL-ziehen hatte... Allerdings ist NMT erst Montag...

Und nachmittags hab ich mich total erschrocken, was ich plötzlich für einen Blähbauch habe, unfassbar, wie im 6. Monat...

TJa, heute keine Spur mehr von UL-ziehen, Blähbauch immer noch ne 1 und ich habe das GEfühl, von Toilettengang zu Toilettengang hab ich, wenn ich mich im SPiegel betrachte 10 Pickel mehr #rofl#rofl#rofl

Oh man, warum kann nicht schon Montag sein, das hält ja kein Mensch aus!!!!

Sorry, musste mal raus!!!!

Beitrag von villacherin 06.01.11 - 14:34 Uhr

Hallo lierk!

Bis heute morgen war ich auch hibbelig! Und dann habe ich es heute morgen nicht mehr ausgehalten und den test doch schon heute durchgeführt!
Leider wieder nix! Also noch eine Runde!

Ich halte dir für Montag die Daumen, dass die Pickel schon von einem kleinen "Würmlein" in dir kommen! Viel Glück!

Lg. Villacherin!

Beitrag von lierk 06.01.11 - 14:39 Uhr

Vielen Dank für´s Daumen drücken... Wann hättest Du den NMT? BEsteht keine Hoffnung mehr, dass der Test vielleicht zu früh war?

Beitrag von lilja27 06.01.11 - 14:35 Uhr

Ich hab nmt am dienstag aber ich werde Diesen sonntag testen bei ES +13 mit einerm 10 ner und morgenurin.

Länger kann ich mich nicht geißeln und warten mit dem Test.

wünsch dir viel Glück #klee

lg

Beitrag von lierk 06.01.11 - 14:39 Uhr

Ich weiß auch noch nicht ob ich es bis Montag aushalte... Vielleicht mach ich auch schon am Sonntag nen TEst... an weiß es nicht... Das schlimmste ist, ich hab schon zwei Pregnafix zu Hause!!!! Oh Gott, ich muss die glaub ich wegschließen oder so...

Beitrag von lilja27 06.01.11 - 14:47 Uhr

Oh je hätte ich einen zu hause hätte ich den schon heute verbraten kenn mich doch.
Ich geh erst samstag nachmittag einen kaufen oder 2 :)

Mir wurscht hauptsache er zeigt an was ich sehen will :)

Deshalb kauf ich mir keinen pre sense mehr, der hat mir immer negativ angezeigt lol, werde noch abergläubisch jetzt....
Der test kan ja nichts für , da sich nicht schwanger war :)

lg

Beitrag von gobiam 06.01.11 - 14:48 Uhr

Furchtbar mir gehts ählich - Hab Pickel an den unmöglichsten Stellen (zw Augenbraue und Auge)
Und ich hab richtiggehend Angst davor n Test zu machen - weil er könnte ja negativ sein und ich würde es dann nicht glauben....
Gleichzeitig kommts mir unglaublich vor ss zu sein....
Ich platze noch...
Und dann hänge ich andauernd hier rum... aber warum - davon wirds net besser, oder????
Ich hasse mich dafür!
gruß gobiam

Beitrag von lierk 06.01.11 - 14:55 Uhr

Oh Gott, Du sprichst mir soooo aus der Seele!!!!Ich bin im Moment auch total Urbia-süchtig, und frag mich dann immer: Hallo, warum???? Das ÄNDERT NICHTS daran ob ich schwanger bin oder nicht.... fürchterlich...

Beitrag von villacherin 06.01.11 - 14:58 Uhr

Hier herumzuängen ist gar nicht so schlecht! Gemeinsam zu hibbeln ist viel besser als allein! Mir geht es zumindest so! In meiner Umgebung haben nur wenige Verständnis für meine Situation. Und mein Süßer ist da auch eher ein Elefant im Porzellanladen.

Also hibbeln wir gemeinsam weiter!

Ich halte euch allen fest die Daumen!

Beitrag von lierk 06.01.11 - 15:00 Uhr

Oh, da scheinen wir den gleichen Freund zu haben... ;-)

Beitrag von gobiam 06.01.11 - 15:44 Uhr

Das blöd ist dieses Hin udn Her bei mir... einmal denk ich, gut machste morgen n Test und dann hab ich wieder Mensschmerzen und denk mir, dass ich das Geld nicht zum Fenster raus werfen soll....

Beitrag von lotte2009 06.01.11 - 15:02 Uhr

...mir geht es ganz genau so- hab am Dienstag NMT und könnte vor Schmerzen in der Brust kaputt gehen-das hatte ich nun wirklich noch nie...

Nach einigen Tagen Ziehen und Dehnen in der Leiste- hab ich immer mal UL Schmerzen und dann wieder nur die Schmerzen in der Brust....

....macht mich wahnsinnig- muß mich ständig ablenken an was anderes zu denken....

Will auch am Sonntag testen-sind ja nur noch 3 Tage....aaahhhh!:-[

Liebe Grüße,
Katrin

Beitrag von villacherin 06.01.11 - 15:14 Uhr

Habe die selben Anzeichen! Die hatte ich aber einen Monat davor auch schon! Bei mir sind es wahrscheinlich auch einfach meine Nerven. Habe noch immer Schmerzen im UL und leichtes Brustjucken! Naja! Jetzt habe ich wenigstens Gewissheit! Auch wenn noch nix unterwegs ist, bin ich doch erleichtert!

Beitrag von pink.kiwi 06.01.11 - 15:13 Uhr

Ich reihe mich ein. Und frage mich ebenfalls: was mache ich hier? Hätte auch noch genug zu lernen oder zu putzen... Aber man hofft ja, man findet die Lösung irgendwo hier auf den Seiten...

Bin jetzt in 19. ÜZ. mal hatte ich Pickel zum ES mal Richtung NMT... mal hatte ich PMS wie SST-Anzeichen, mal keine...

Trotzdem suche ich jedes mal nach DER Veränderung oder DEM Zeichen...

Oh man, die 2. ZH geht echt auf'n Sack, ich habe einen Frühtest hier und würde ihn so gerne machen. Heute ist zum Glück ja schon fast um. Morgen vor der Arbeit? Hm. Dann doch Samstag? Halte ich es bis Sonntag aus? Vielleicht hat er sich bis dahin ja auch wieder erübrigt.

Ich möchte aber mal stolz verkünden, dass ich in den 19 ÜZ erst 4 SST verbraten habe.

Ach Kinders.

Habe ich schon erzählt, dass ich beim Bleigießen einen Storch hatte?


Los, wir sollten das Wochenende verplanen und uns auf andere Gedanken bringen!!! #winke

Beitrag von pink.kiwi 06.01.11 - 15:18 Uhr

20 ÜZ 20...

Beitrag von mysoul83 06.01.11 - 15:49 Uhr

Ich werde auch noch wahnsinnig. Meine letzte Mens war am 10.12.2010 Bin heute NMT+2 habe gestern abend einen sst gemacht u. der war neg. Ich habe seit einer Woche einen dicken Blähbauch+ Blähungen;UL ziehen u. viel größere u. straffere Brüste(aber kein Spannen) u. Rückenschmerzen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

Beitrag von pink.kiwi 06.01.11 - 15:51 Uhr

hab ich auch. hatte ich auch schon alles und dann meine mens bekommen. diese zeichen müssen nix heißen, können es aber. verdammt. ;-)

Beitrag von mysoul83 06.01.11 - 16:03 Uhr

Danke für deine Antwort. Dann bleibt nicht anderes übrig als zu warten :-( Wir sind jetzt im 8 ÜZ u. jeden Monat wird man aufs neue enttäuscht.

Beitrag von pink.kiwi 07.01.11 - 14:26 Uhr

ja.. immer diese enttäuschung ist echt furchtbar. ich fand es glaube ich so zwischen dem 8. und 15. ÜZ fast am schlimmsten. mittlerweile ist man es fast gewöhnt, dass die mens kommt. traurig, aber wahr.

alles gute für dich, dass es nicht so lange dauert!

Beitrag von hilfesuchende1982 06.01.11 - 17:05 Uhr

Ich reihe mich mal mit ein, wenn ich darf :-) Ich bin immer noch total hibbelig, hab mich versucht abzulenken, aber jedesmal wenn ich am DM vorbei kam, wäre ich am liebsten rein und hätte mir gern einen Test geholt... aber jetzt kann er noch nichts anzeigen, wenn ich erst am Dienstag NMT habe, oder!?
Gestern hatte ich den ganzen Tag über immer wieder UL-Ziehen, heute auch wieder, nur nicht mehr ganz so häufig, ein schlechtes Zeichen... ausser ab und an ein flaues Gefühl im Magen, hab ich auch sonst keine Anzeichen...