schulranzen m. pailletten: meint ihr, die lösen sich ab??

Archiv des urbia-Forums Kids & Schule.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kids & Schule

Kleine Kinder, kleine Sorgen - große Kinder, große Sorgen? Schulschwierigkeiten oder anstrengender Streit ums Aufräumen: Lest und diskutiert mit. Und da die Vorbereitung der Einschulung ansteht: Hier begleitet urbia-TV Vater und Tochter beim Schulranzenkauf.

Beitrag von engelchen28 06.01.11 - 15:11 Uhr

huhu!
meine tochter (glitzer-flitzer-prinzessin) hat sich in einen scout-dessin mit glitzer verschossen http://www.scout-schulranzen.de/setzoom/8/7150-01/47700 .
ich bin der meinung, dass diese pailletten auf keinen fall bis ende 4. klasse dranbleiben - und abgerissene pailletten echt doof aussehen...! ich denke, der schulranzen ist ja täglich in gebrauch und wird nicht immer mit samthandschuhen angefasst werden....
denkt ihr dasselbe wie ich oder meint ihr, "egaaaal"?
lg & danke,
julia

Beitrag von rienchen77 06.01.11 - 15:21 Uhr

hast du den schon so echt im Geschäft gesehen... ich finde den kitschig und grausam für die Augen....aber jeden sein Geschmack...

genaus wie ich den von Sammies auch als Streß für die Augen bezeichnen würde....

http://www.sammies-schulranzen.de/optilight.html

Beitrag von engelchen28 06.01.11 - 15:28 Uhr

ICH muss ihn ja nicht angucken, sondern meine tochter...! da ich 2 kleine mädchen habe und beide auf glitzer-flitzer stehen #augen, habe ich mich mit der zeit daran gewöhnt und finde die sachen teilweise selber ganz nett...#:-)!
ich denke einfach, dass sophie nicht glitzer-flitzer-prinzessin bleiben wird, bis sie 10 ist. da sie den ranzen allerdings bis 10 tragen wird, habe ich ihr vorgeschlagen, einen etwas (!) dezenteren zu nehmen (http://www.scout-schulranzen.de/zoom/4/4910-00/46800).
außerdem habe ich eben die befürchtung, dass die glitzerpailletten sowie die aufgeklebten glitzerpunkte schnell abfallen (darum ging's mir ja eigentlich in meinem posting).

Beitrag von claudi2712 06.01.11 - 17:01 Uhr

Hallo Julia#winke

ich könnte meine Tochter nie-nicht im Leben zu rot überreden, wenn sie sich in einen "rosanen" verliebt hätte:-) (kann ich aber auch verstehen, ist ähnlich doof, als würde ich Appetit auf was Süsses haben und meine Kollegin bietet mir ne Banane an#aerger - was hier schon vorgekommen ist - skandalös, ich sag´s Dir!)

Glitzer-Pling-Pling ist auch bei uns Thema Nr. 1

Ich teile Deine Befürchtungen, ich denke auch, dass sich die Pailletten vor Ablauf der 4. Klasse verabschieden. Das Schmetterlings-Design vom NANO ist doch auch recht hübsch, was sagt sie dazu?

Liebe Grüße,

Claudia

Beitrag von engelchen28 06.01.11 - 17:22 Uhr

na, schlanke biene #:-)?!

ist doch nett, wenn deine kollegen dir eine banane anbieten...besser, als würden sie dir eine packung rocher hinstellen...!

sophie findet das schmetterlings-design super...und sie hat eingesehen, dass es doof aussieht, wenn die pailletten abgehen. du meinst also auch, dass die sich lösen - oder? ich mein', mal setzt sich ein kind drauf, dann liegt der ranzen auf dem boden...und dann die klebepunkte mit den fehlenden glitzersteinchen...hm...!

ist deine tochter nicht auch dieses jahr "dran"? welchen ranzen möchte sie gerne haben? habt ihr schon aufprobiert? ich bin gerade am überlegen, ob ich ein set kaufe oder alles einzeln...ich möchte bestimmte dinge, z.b. den nano ranzen, die große sporttasche mit nassfach und ein leeres (oder gefülltes?) federmäppchen, ebenso wie ein schlamperetui. diese kombi gibt's allerdings nicht...

wie macht ihr das alles?

vlg
julia

Beitrag von rienchen77 06.01.11 - 19:07 Uhr

ja den Scout fand ich auch schön...

aber auch das Model mit Pferd, aber leider war dieser Ranzen nicht geeignet für mein Töchterlein...

http://www.scout-schulranzen.de/style/27/0/07300

jetzt hat sie diesen hier:

http://www.hama.de/portal/articleId*28270578/picType*abb/action*2599?picURL=%2Fbilder%2F00102%2Fabb%2F00102550abb.jpg

Beitrag von woodgo 08.01.11 - 11:23 Uhr

Oh ja, der ist vieeeeel schöner;-)

LG

Beitrag von sechisi 06.01.11 - 17:36 Uhr

Hallo,

ich fürchte auch, dass in dem Fall die Pailletten nicht lange leben!

Meine Maus ist dieses Jahr auch dran und hat sich für das Marienkäfer-Modell aus der Serie entschieden! Da sind nur wenige große Glitzersteine aufgenäht, wenn die ab sind wirds wohl nicht auffallen und der Ranzen bleibt schön!
Aber der ist natürlich nicht rosa.....

Viel Glück, sechisi

Beitrag von sandra7.12.75 06.01.11 - 20:33 Uhr

Hallo

Den hat meine Tochter auch und der ist echt Pflegeleicht.

Unsere Grosse hatte einen Rosa Ranzen und den hätte man nach einem Jahr in die Tonne hauen können.

lg

Beitrag von brombeere 06.01.11 - 18:10 Uhr

Hallo Julia,

ja, sie lösen sich. Meine Tochter hat dieses Modell:
http://www.schulranzen.net/product_info.php/info/p4355_Scout-Easy-II-Exklusiv-Set-Magic-Frog-TOP-PREIS.html

Der Ranzen ist jetzt 1,5 Jahre im Gebrauch und es sind schon einige Pailletten ab, von der Federtasche auch. Aber eigentlich fällt das nicht groß aus. Der Ranzen sieht trotzdem noch gut aus und ich denke, sie wird ihn auch noch bis zur 4. Klasse benutzen.

LG Brombeere

Beitrag von engelchen28 06.01.11 - 19:14 Uhr

hi brombeere!
prima, danke für deine erfahrung. genau das hatte ich auch gedacht...und bei dem modell, das meine tochter zuerst wollte, sind ja viele, viele pailletten dran. das wird's also nicht werden!
lg
julia

Beitrag von woodgo 08.01.11 - 11:21 Uhr

Hallo,

meine Antwort weicht jetzt von der Frage ab, aber Du solltest daran denken, daß der Ranzen 4 Jahre halten soll. So kitschig, wie der aussieht, mag Ihn Deine Tochter nach 1 oder 2 Jahren nicht mehr und will nen Neuen.
Es gibt doch sooo schöne Modelle von Scout, warum muß man so etwas Kitschiges nehmen?

LG