ICSI im Februar - vorher noch gegen Schweinegrippe impfen???

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von idrissoufinemaja 06.01.11 - 15:27 Uhr

Hallo Mädels,

was meint ihr dazu?
Die Kiwu sagt nein, meine FÄ sagt ja unbedingt!
Ich arbeite mit vielen Menschen, vor allem Kindern zusammen...

Was würdet ihr tun?

LG

Beitrag von strohpuppe86 06.01.11 - 15:39 Uhr

Ehrlich gesagt würde ich das nicht machen. Du weißt nie was das für Schäden haben kann, zumal der Impfstoff noch so neu ist.

Beitrag von strohpuppe86 06.01.11 - 15:40 Uhr

Aber ich habe letztens einen guten Rat gehört:
Wenn man Angst davor hat, sollte man impfen.
(Bei allen Impfungen anzuwenden)

Beitrag von idrissoufinemaja 06.01.11 - 15:43 Uhr

Ich habe keine Angst davor!
Hatt noch nie Grippe, aber in diesem speziellen Jahr will ich sie auch nicht unbedingt erstmalig haben.
Eigentlich bin ich kein Freund von dieser Impfung...

Schwierig...

Beitrag von strohpuppe86 06.01.11 - 15:47 Uhr

Ich kann ja nur von mir berichten, da diese Entscheidung jeder für sich treffen muss.
Ich würde es nicht tun, da ich viel zu viel Angst vor den Nebenwirkungen hätte.

Beitrag von chez11 06.01.11 - 16:08 Uhr

huhu

ich hatte 9. versuche und direkt vor dem 9. wo es geklappt hat, habe ich mir die impfung geben lassen;-)

LG#winke

Beitrag von lucccy 06.01.11 - 21:01 Uhr

Hallo,

auf www.rki.de findet man die Empfehlungen der STIKO
http://www.rki.de/cln_169/nn_200120/DE/Content/Infekt/EpidBull/Archiv/2010/30__10,templateId=raw,property=publicationFile.pdf/30_10.pdf

Gruß Lucccy

Beitrag von delphin10 06.01.11 - 21:16 Uhr

Hallo,

ich fange wahrscheinlich auch wieder im Februar mit der 2. IVF an. Da ich in der schule arbeitet und jeden Tag jede Menge schniefende Kinder um mich habe, habe ich mich impfen lasse. Ist mittlerweile eine Kombispritze gegen Grippe und Schweinegrippe.
Letztes Jahr wurde mir das auch vom KIWU Zentrum empfohlen, in diesem Jahr hab ich nicht nachgefragt!

VG
delphin10