Immer noch kein richtiges gedicht

Archiv des urbia-Forums Trauer & Trost.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Trauer & Trost

Fehlgeburt, Tod eines geliebten Menschen, Angst, nicht enden wollende Trauer um ein Sternenkind: Leider stehen wir nicht immer auf der sonnigen Seite des Lebens, diese Erfahrung muß jeder von uns machen. Oft hilft es, mit anderen darüber zu sprechen...

Beitrag von jungsmami23 06.01.11 - 15:32 Uhr

Hallo Zusammen
Ich habe vor kurzer zeit geschrieben das Ich ein entschuldigungs Gedicht suche für meine Mama. Habe keider noch nichts gefunden kann mir jemand helfen lg und danke für jeden hinweis oder spruch

Beitrag von maxundjan 06.01.11 - 15:37 Uhr

Ich habe deinen letzten Beitrag nicht gelesen, aber ich frage mich, warum die hier nach einem Gedicht fragst.

Es ist deine Mama und du willst dich entschuldigen, also nimm ein Blatt Papier und schreib deine Entschuldigung auf (warum machst du es nicht von Angesicht zu Angesicht?).
Ein Gedicht als Entschuldigung würde ich nicht gut finden.

Sandra

Beitrag von holidaylover 06.01.11 - 18:01 Uhr

#bitte

http://lmgtfy.com/?q=gedicht+entschuldigung

Beitrag von novembersteffi 07.01.11 - 08:21 Uhr


Wie hast Du das gemacht? #freu

Lg
Stefani

Beitrag von holidaylover 07.01.11 - 13:55 Uhr

cool ne? ;-)
einfach auf diesen link gehen:
http://lmgtfy.com/?q=

suche eingeben, dann kommt der link.
#winke