ach man...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bloodymoon 06.01.11 - 16:40 Uhr

Na ihr lieben...

es is niederschmetternd... komme gerade von meinem Hausarzt weil am Montag vor Weihnachten bei mir ne Nierenbeckenentzündung festgestellt wurde und 2 arten von hartnäckigen backterien in meiner blase =( der doc hat mir erst antibiotika verschrieben, was mich umgehauen hat weswegen ich um etwas anderes gebeten habe.. leider hat das ampecellin nicht mal annähernd gewirkt und der doc gibt mir jetzt zum glück nix neues weil ich vermute dass es mit der ss geklappt hat...
ich will das nicht mehr das is total belastend...

Sorry für das #bla

LG Jasmin

Beitrag von lilja27 06.01.11 - 16:44 Uhr

HUHU

Wünsch dir gute Besserung #blume

Viel trinken und wärmen, auch cranberry muttersaft tgl 75 ml unterstützen die blase gegen infektionen hab ich auch 10 tage getrunken ist aber echt wiederlich das zeug.

lg

Beitrag von bloodymoon 06.01.11 - 16:49 Uhr

huhu
danke für den tipp... nur leider enthält cranberry frchtucker und ich bin inollerant bei fructose....

Beitrag von lilja27 06.01.11 - 16:54 Uhr

Ahso :(