suche die skurillsten SS-Anzeichen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von vicky85 06.01.11 - 16:46 Uhr

Hallo liebe Mitschwangeren,

woran habt ihr gemerkt, dass ihr schwanger seid? Gerne die außergewöhnlichen Anzeichen!

Ich habe eine Woche vor NMT eine Donauwelle gegessen, die mir so gar nicht geschmeckt hat, danach war der Hunger auf alles Süße verflogen und mir war es schon fast klar! (hatte ich auch in meiner 1. SS)

Wie war es bei euch?

Freue mich auf viele lustige Antworten!

Vicky mit Moritz an der Hand und Böhnchen im Bauch

Beitrag von sunnyside24 06.01.11 - 16:48 Uhr

Ich liebe plötzlich Birnen und mir fallen keine Haare mehr aus;-)#rofl

Beitrag von sonnenschein.1 06.01.11 - 16:52 Uhr

Bevor ich wußte, das ich schwanger bin mochte ich kein Red Bull Cola mehr und hatte auch absolut kein Verlangen mehr danach.

LG

Beitrag von molesi 06.01.11 - 16:51 Uhr

Ich mochte auch schlagartig keine Schokolade mehr.
Und schlafen konnte ich rund um die Uhr.
LG #winke

Beitrag von semasw 06.01.11 - 16:54 Uhr

lach deine antwort könnte von mir sein :)
mir gehts genau so.

könnte JEDEN tag kartoffeln mit bratensoße essen #rofl

und ich trinke jetzt am liebsten wasser was ich vorher nie getrunken habe!!

vorher war ich ein fanta - cola freak ;-)

lieben gruß
sabine
9ssw

Beitrag von germany 06.01.11 - 16:52 Uhr

Ich bin ja ein totaler Kaffeejunkie und unter 10 Tassen am Tag ging NIX bei mir. Und plötzlich wurde mir so schrecklich übel von Kaffee, dass ich gar keinen mehr trinken wollte / konnte.

Dafür hatte ich aber mehr durst als sonst, also auf andere Dinge wie Vitamalz, Sprite usw. Und meine geliebte Cola Zero konnte ich plötzlich auch nicht mehr sehen.






lG germany

Beitrag von lovely-angel85 06.01.11 - 16:53 Uhr

Schokolade ist jetzt auf einmal saulecker und gummibärchen schmecken net mehr

Außerdem esse ich auf einmal fisch, obwohl ich sonst vom geruch schon spucken könnte

Ulli mit Julius inside (ET-28) #verliebt

Beitrag von fialein84 06.01.11 - 16:55 Uhr

5 Tage nach Eisprung war ich extrem schreckhaft, das fiel sogar schon meinen Kollegen auf:-)

Beitrag von sinayja 06.01.11 - 16:56 Uhr

Hallo,
ich hatte bei meinem Sohn einen sehr ausgeprägten Geruchssinn und mich hat es ständig nach Bier gelüstet, obwohl ich sonst gar keinen Alkohol trinke.
Sinayja

Beitrag von antonia0383 06.01.11 - 16:57 Uhr

So ca. 10 Tage nach meinem Eisprung fand ich plötzlich fremde Babys süß, normalerweise ist das nicht so.

Da hab ich gewußt , dass ich schwanger bin.

lg antonia Et-15Tage:-D

Beitrag von woelkchen25 06.01.11 - 17:00 Uhr

Hallo,

kann nur die üblichen Anzeichen bieten :-p

Übelkeit ab ES+9 (so als wenn mir was im Hals steckt)

absolut schmerzhafte Brüste

vor paar Tagen Hitzewallungen und seit gestern ist mir übelst kalt

Schmecken tut mir alles noch ;-)

Habe ürigens erst heute positiv getesten #huepf.

LG

Beitrag von emily.und.trine 06.01.11 - 17:00 Uhr

hallo,

ich mag nichts süsses mehr, das heisst schokolade! ich trinke nur noch medium oder stilles wasser, wenn mal was anderes dann apfelschorle...
ich bin super launisch und mir ist/ war dauer schlecht!!

Beitrag von mikke87 06.01.11 - 17:04 Uhr


Also ich war ziemlich erkältet und dachte nutz die zeit um mal wieder aufzuhören zu rauchen.
Hat dann auch geklappt hab mich gewundert wieso mir das so leicht fiel....naja zwei wochen später wusst ich warum #winke

Aber das war ja sehr gut

Beitrag von sacht736 06.01.11 - 17:05 Uhr

Hallo ...


also bei dieser Schwangerschaft kann ich es genau sagen ... habe ZB geführt !

Am Tag der wo warscheinlich die Einnistung war mir war ganz komisch schwindelig / richtig schwarz vor Augen ! Musste mich erst mal hinlegen und beine hoch.
Danach die Tage hab ich so komisch gehört so schwer irgendwie , kann ich gar nicht so beschreiben. Vor meinen Augen hatte ich immer einen Schleier.
Ziehen im Kräutzbein war sehr komisch .......
Hab dann auch bei ES+9 Positiv getestet und irgendwi egeahnt das ich Schwanger bin!

Darauf die Wochen hatte ich Hunger wie sonst was ... Allerdings konnte ich nirgends einkaufen gehen mir wurde sofort schlecht und musste mich übergeben.
Das ging recht lange mit der Übelkeit. Dazu taten mir meine Brüste weh und ich war so richtig mies drauf ( Mein armer Mann ) #zitter

Naja nu bin ich in der 36. SSW und hoffe mein Muckel kommt bald;-)

Liebe Grüße

Beitrag von 111kerstin123 06.01.11 - 17:06 Uhr

nasenbluten#schwitz

Beitrag von artemis1981 06.01.11 - 17:06 Uhr

Hallo

bei Jan:

waren wir bei freunden gerade kind pinkeln lassen (sagt man hier so wenn kinder hier geboren werden dann geben die papas eine party)
und ich trank ein glas cola und auf mal war mir so schlecht das ich zum klo zum spucken musste....

bei Rea:

das war ein Sontag ich habe gerade ein stück fleisch als sonntagsbratenb angebraten und auf mal wurde mir schlecht das ich ebenfals gespuckt habe.....

Beitrag von sandonna 06.01.11 - 17:07 Uhr

Hallo


meine Zigaretten haben mich angeekelt und das BEVOR ichs überhaupt wusste.... Habs dann auch gelassen....


Lg

Beitrag von sizzy 06.01.11 - 17:12 Uhr

Ich war ab 2 oder 3 Tage nach dem Eisprung extremst gereizt und hab mich taeglich mit meinem Freund gezofft - jedesmal wegen unsinnigen Kleinigkeiten - und mein Geheule war gross, genauso wie die Angst, dass er mich aufgrund der Streiterei nicht mehr will. #rofl Einmal (muesste rund um die Einnistung gewesen sein) musste ich mich extrem beherrschen, um ihm nicht eine Banane an den Kopf zu schmeissen ... hab sie dann doch nur auf den Boden gepfeffert.
Sowas hatte ich vorher noch nicht mitgemacht und nach dem Schwangerschaftstest war dann klar, was los war und mein Freund hatte es mir natuerlich auch verziehen :-D
Die extreme Gereiztheit war mit dem positiven Test wie weggeblasen.

Beitrag von zuckermaus-91 06.01.11 - 17:12 Uhr

huhu,

also mein mann sagte auf einmal morgens: schatz, du riechst schwanger."

dann machte ich einen test, und bums ich bin schwanger.

liebste grüße caro 6ssw#verliebt

Beitrag von semasw 06.01.11 - 17:15 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Geil !!!!;-)

das ist doch mal eine antwort

Beitrag von klara4477 06.01.11 - 17:29 Uhr

Das ist ja süss :-D! Aber wie bitte riecht man denn wenn man schwanger ist #kratz?

Beitrag von zuckermaus-91 06.01.11 - 17:35 Uhr

ja ich glaube das wissen nur die männer, wir frauen glaube ich bekommen das nicht mit#rofl

Beitrag von gundi2000 06.01.11 - 17:20 Uhr

Ich arbeite im Gastgewerbe und konnte keinen Alkohol mehr riechen, geschweige trinken *brrrr*

und ich musste nach dem Zähne putzen brechen und das hatte ich schon bei meinem ältesten :-)

lg
Gudrun #ei35+4

Beitrag von enimaus 06.01.11 - 17:26 Uhr

Konnte Dauerschlafen,
Niese öfter,
Probleme mit dem rechten Nasenloch immer wieder leichtes Nasenbluten.

Ich mag Essiggurken,die ich früher GEHASST habe...

lg enimaus und Ninchen 22+6#verliebt

Beitrag von sarosina1977 06.01.11 - 17:36 Uhr

Bei mir war es der Tomatensalat: Jeden Morgen zum Frühstück eine kleine Schüssel voll... DAs war vor dem positiven SST.
Parallel dazu war ich wahnsinnig gereizt (gar nicht meine Art) und ich hätte wegen jeder Kleinigkeit ausflippen können. Seit dem positiven Test ist die Gereiztheit verflogen. Aber auf Tomatensalat stehe ich immer noch...

  • 1
  • 2