.. ist es vorbei?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von butterfliege323 06.01.11 - 17:13 Uhr

Hallo ..

Habe ja in den Tagen mehrmals hier gepostet..
Dachte immer, ich wäre schwanger (es wär ja ein Unfall, auf den ich mich seeehr gefreut hätte!!). Unfall deswegen: Mein Freund will jetzt noch kein Kind (ich schon!). Ich verhüte mit der Pille. Hab sie einen Tag vergessen & weggelassen. Mein Freund wusste das, wollte trotzdem OHNE Kondom verhüten. Von da an haben wir es beide nicht mehr so genau mit der Verhütung genommen. Das war im Dezember.
- ich habe ihn also nicht hintergangen (werde und würde dies auch NIE tun!!)

Hatte ja auch zahlreiche Anzeichen, die ich sonst nie kannte. Brustschmerzen, Unterleibsschmerzen, Heißhunger versus Übelkeit, Schwindel, Kopfschmerzen, ...
So.. heute sollte die Mens kommen (normalerweise pünktlich in der Früh).
Seit 17.00 Uhr habe ich (sorry für die Beschreibung) bräunlichen Schleim. So wie Zervix nur halt bräunlich.
Ist jetzt alles vorbei?
Mein Unterleib brennt und schmerzt..
Ich bin so traurig.. Mein Schatz sagt, er fühlt sich sowohl traurig als auch fröhlich. Er hätte sich gefreut, wenn es passiert wäre, will aber nicht fix üben.

MENNO!!! :-[

Beitrag von julieb 06.01.11 - 17:19 Uhr

Hm, könnten anfängliche Schmierblutungen sein, die hatte ich ab und zu früher wenn ich die Pille vergessen habe bzw. als ich sie abgesetzt habe.
Hatte danach um die 4 Wochen immer mal wieder diese Schmierblutungen, auch immer altes Blut.
Oder sie sind einfach Ankündigung der Mens!
Oder aber eben altes Blut, das die Gebärmutter "raushaut", weil da eben was wächst......
Drück euch die Daumen!!!#klee

Beitrag von bloodymoon 06.01.11 - 17:19 Uhr

hallo

braunes blut ist immer altes blut, das heißt hell und rot muss es sein damit du von ausgehen kannst dass da nix ist
steck noch nicht den kopf in den sand....
kann natürlich auch sein dass es ein vorbote ist....
um sicher zu gehen lass dich beim FA mit urin testen... da hab ich das auch am fälligkeitstag meiner periode =)
LG Jasmin

Beitrag von wartemama 06.01.11 - 17:20 Uhr

Hört sich an wie Mens - was in Eurer Situation wohl auch besser wäre, da Dein Freund noch nicht 100% hinter dem KiWu steht.

LG wartemama

Beitrag von -tiara- 06.01.11 - 17:29 Uhr

Mach doch nen Test dann weißt du es genau! #sonne
Ich hatte z.B. genau pünktlich zum NMT SB für 2-3 Tage und bin ss! Kann also alles sein!

Tiara mit #ei (7.ssw)