ES-Anzeichen wie PMS??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kacsili 06.01.11 - 17:17 Uhr

Also ich hab noch nie gespürt, ob und wenn ja, wann ich einen ES hatte.

Diesmal habe ich seit ca. 2 Tagen leichte Brustschmerzen, so wie vor der Periode, nur nicht so heftig. Und heute morgen war der Ovu positiv, habe also heute oder morgen meinen ES. Und heute im laufe des Tages sind sie schon weniger geworden.

Können das Anzeichen für meinen ES sein? #kratz
Sind die denn ähnlich wie PMS???

Danke schonmal im Voraus,
kacsili

Beitrag von lucas2009 06.01.11 - 17:33 Uhr

Naja wenn der Ovus positiv ist wird dein Ei bestenfalls in den nächsten 12-36 Stunden springen.
Vllt. hast du vorher nie auf irgendwelche Zipperle geachtet... Ist doch aber auch egal, hauptsache du hast nen ES.

LG

Beitrag von kacsili 06.01.11 - 19:25 Uhr

Ja klar. Wollte nur mal wissen, ob die Brustschmerzen mit dem ES zusammenhängen können.

Aber nochwas: heute morgen um 7 Uhr war der Ovu positiv.
Heute abend um 6 Uhr war er wieder negativ.

Ist der ES nun schon rum?
Also macht es noch Sinn, heute abend Bienchen zu setzen? Ja, oder?

Beitrag von lucas2009 07.01.11 - 09:02 Uhr

Huhu,
also wenn der Ovus positiv war, sollte das Ei in den nächsten 12-36 Std . springen. Bienchen setzten macht immer Sinn, acuhg noch nen tag später.

Viel Glück