alg2 zuschlag zum 1ten januar gestrichen

Archiv des urbia-Forums Finanzen & Beruf.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Finanzen & Beruf

Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen und Antworten rund ums liebe Geld und die Absicherung der Familie - egal ob ALGII, Haushaltsgeld, Baufinanzierung oder Altersvorsorge. Auch Themen wie Elterngeld, Elternzeit und Kindergeld, der Wiedereinstieg in den Beruf oder Aus- und Fortbildung sind hier richtig.

Beitrag von jessy4711 06.01.11 - 17:24 Uhr

ich hab mich gewundert warum kein geld kam und beim amt haben sie dann gesagt mit der neuen regelung fällt mein alg2 zuschlag nun weg...mal eben 300 euro weniger...
erwarten kann ich von dort nix mehr weil mein mann angeblich gut verdient, wo ich nur sage naja gut...aber okay.

Versuche jetzt bei der Gemeinde WOhngeld , Kinderzuschlag zu beantragen und Befreiung der Kitagebühr...

aber wie is das denn jetzt mit mir? wegen zb rentenversicherung? muß ich dann jetzt am besten selber eine haben damit ich wenigstens was einzahle

achso und was ich noch sagen möchte, ich bin auf arbeitsuche , bewrbungen laufen ...aber bisher nur absagen

Beitrag von zwillinge2005 06.01.11 - 17:44 Uhr

Hallo,

wieso bekommst nur Du ALGII? Seid Ihr keine Bedarfsgemeinschaft?

LG, Andrea

Beitrag von jessy4711 06.01.11 - 17:45 Uhr

bei den kosten der unterkunft bekomme ich grad mal 60 euro da gibst nicht mehr, da ist nix zu machen habe ich schon geklärt

Beitrag von mama-02062010 06.01.11 - 17:53 Uhr

na entweder du schließt eine Riester-Rente ab, aber vorher über pro und contra im internet informieren oder du beantragst später Hartz4 sofern es bis dahin das noch gibts.

Beitrag von jessy4711 06.01.11 - 17:55 Uhr

hartz4 is doch alg2 und das hatte ich ja was jetzt aber beendet ist , bekomme den zuschlag nicht mehr da der gestrichern wurde

Beitrag von mama-02062010 06.01.11 - 18:11 Uhr

Ich rede ja auch wenn du in der Rente bist, weil du ja geschrieben was mit der rentenversicherung ist.

Beitrag von jessy4711 06.01.11 - 18:19 Uhr

ja da muß ich jetzt mal sehen denn mit 300 euro weniger im monat dann noch ne riester rent aber ich brauche ja auch was für später

Beitrag von hexlein77 06.01.11 - 18:24 Uhr

Ab 01.01. fällt der zuschlag zur Rente von der ARGE sowieso weg!

Beitrag von katrinredrose 06.01.11 - 19:00 Uhr

wie wärs mit Arbeiten gehen?

Beitrag von hexlein77 06.01.11 - 19:08 Uhr

Meinst du mich? #kratz

Beitrag von silbermond65 06.01.11 - 19:29 Uhr

Sicher nicht,aber sie knallt ihren Text gerne mal einfach so irgendwo zwischen.

Beitrag von hexlein77 06.01.11 - 19:39 Uhr

AH!!!! #winke
Danke! ;-) Dann weiß ich ja bescheid! ;-)

Hatte mich schon gewundert!

Beitrag von silbermond65 06.01.11 - 19:01 Uhr

Was für ein Zuschlag fällt weg?
Hatte ja auf die 300 Elterngeld bei dir getippt,aber das scheinst du ja nicht zu haben.
Wenn dein Mann so gut verdient ....wieso hast DU dann 300 Euro vom Amt bekommen? Ihr seid doch eine Bedarfsgemeinschaft? Da zählt das gesamte Einkommen.

Beitrag von goldtaube 06.01.11 - 20:06 Uhr

Von was für einem Zuschlag redest du? Meinst du den befristeten Zuschlag, den man bekommt wenn man vom ALG I ins ALG II fällt?