Wie lange vor dem es hat man ZS??

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jen90 06.01.11 - 17:39 Uhr

Frage steht oben. Bin ZT 11 und seid gestern ZS, ein wenig und eher undurchsichtig etc...

Habe die letzen 2 zyklen eine länge von 34 und 35 gehabt, denke diesesmal wird es wieder so. CBM zeigt 1 balken ^^

Also wäre es ja evtl um den 17 Januar rum... Aber soo viel eher ZS?

Beitrag von martina2104 06.01.11 - 17:42 Uhr

du ist ja keine maschine. der es kann sich auch mal verschieben, nach vorne wie auch nach hinten.

also fleissig bienchen setzen, damit ihr den es nicht verpasst.

lg martina

Beitrag von lilja27 06.01.11 - 17:44 Uhr

Ja das ist normal die gebärmutter sondert das ständig ab um das saure milieu zu erhalten um dich gegen aufsteigende bakterien und infektionen zu schützen.

Es geht um die Qualität die der ZS hat.
D.H. ist eher weißlich undurchsichtig klumpig bröckelig etc dann ist eher von schlechter qualtität und sehr wahrscheinlich kein Eisprung.

Wir er dann im laufe des zyklus immer durchsichtiger irgednwie schleimiger feuchter, klarer lässt sich zu langen fäden spinnen wenn du ihn zwischen 2 fingern auseinander spinnst. Wie rohes eiklar z.b.
Dann ist es schleim sehr guter Qualität und die wahrscheinlichkeit das sich ein eisprung ankündigt ist sehr groß.

lg