frage zu ovus

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von steinchen1980 06.01.11 - 18:43 Uhr

guten abend

hab da mal eine frage ich benutzte jetzt schon den 3 zyklus ovus in den ersten 2 hab ich 10 er ovus gehabt die haben super geklappt und nun hab ich 20er ovus aber irgendswie wird die 2 linie nicht stark genug wie die kontrolllinie, heut mittag waren sie gleich stark aber nicht gleich dick.

ich habe alle anzeichen für mein es ich spüre den den immer gut und temp ist heut morgen runter.

kann es sein das ich auf die ovus nicht richtig reagieren sondern nur auf die 10er. es sind von aide, habe schon gelesen das nicht alle frauen auf die reagieren.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/922196/558732

lg steffi

Beitrag von fanny32 06.01.11 - 19:49 Uhr

Ich hatte von genekam auch 20er (oder noch unempfindlicher, kann mich nicht mehr genau erinnern), die waren nie ganz positiv. Einer dieser nie ganz positiver Tests heißt Lina und ist inzwischen 13 Monate alt!

Viel Glück!

Fanny