Mein ZB - Bitte um Eure Meinung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von goyess 06.01.11 - 18:47 Uhr

Einen schöne Abend Euch allen,

ich bitte mal um Eure Hilfe.
Was sagt Ihr zu meinem ZB? Hatte ich schon einen ES? Oder kann ich
noch hoffen?
Zur Messlücke :

- 1 Woche war mein Mann ziemlich dolle krank und da konnt ich einfach nicht messen
- 1 Woche später bin ich selber mit nem viralen Infekt krank gewesen und ich kann ja kaum alles über 38 Grad eingeben :-(

normalerweise würde ich sagen, dass mein Eisprung schon war und ich hatte meine Mens bereits erwartet, aber dann ist heute die Tempi so gestiegen??!!

Mein Zyklus dauert wegen einer Zyste die letzten 2 Male so um die 49/50 Tage. Seit dem 16.12.10 nehme ich deswegen Mönpf.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/934062/555243

Danke und sorry wegen dem Roman :-)

Beitrag von martina2104 06.01.11 - 19:00 Uhr

tja, das is schwer zu sagen, die lücken sind doch gewaltig!!!

deine tempi ist nicht sehr viel höher als zu anfang des zyklusses. mach mal nen ovu, vielleicht is dein es auch erst jetzt.

lg martina

Beitrag von goyess 06.01.11 - 19:02 Uhr

Hi Martina,

den hab ich just in diesem Moment gemacht und ...leider negativ :-(

Beitrag von martina2104 06.01.11 - 19:07 Uhr

tja, dann kannst du nur abwarten.

leider würden die bienchen auch nicht optimal sitzen.

rechne mal eher mit mens!!

lg martina