Hilfe!!!!!!!!! Antrag auf babyerstaustattung

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 12-3-80 06.01.11 - 19:45 Uhr

Hallo, brauche mal hilfe.
habe gerade in einem beitrag gelesen, das man einen Antrag auf babyerstaustattung bis zur 12. SSW gemacht haben muss oder kann? Was bekommt man da und wo muß man den stellen
habe davon noch nichts gehört.
vielen dank für eure antworten.

Beitrag von sandmann1234 06.01.11 - 19:49 Uhr

ich hab meinen bei der caritas gemacht in der 15ssw, mußte das aber in der 20ssw nochmal bestätigen, das die ss noch vorhanden ist.

Die füllen alles für dich aus und kopieren sich die Sachen die sie brauchen.
Die letzten 3 Gehaltsabrechnungen von dir und deinem Mann und den MUPA.

Beitrag von 12-3-80 06.01.11 - 19:56 Uhr

Hallo Ihr Alle,
der Antrag auf Babyausstattung, ist das für Jedermann oder nur für Finanziell nicht so gut gestellte Personen?
Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.

Beitrag von ck84 06.01.11 - 19:59 Uhr

dieses erstausstattungsgeld ist wie gesagt für leute die nicht so gut verdienen... bei pro familia lag die einkommensgrenze bei 1600 euro.

Beitrag von 12-3-80 06.01.11 - 20:01 Uhr

pro person oder zusammen. wir gehen beide voll arbeiten

Beitrag von ck84 06.01.11 - 20:04 Uhr

die 1600euro zählt für beide zusammen. so wars wie gesagt bei pro familia. ich weiss allerdings nicht wo die grenze bei anderen einrichtungen liegt aber dürfte sicher kein großer unterschied sein.

Beitrag von sandmann1234 06.01.11 - 20:03 Uhr

bei der caritas liegt die einkommensgrenze bei familien mit 2 Kindern bei 3000€.

Den Antrag kann jeder stellen, nur leute die gut verdienen bekommen auch nicht soviel. Jeder das, wie er es verdient.

Beitrag von ck84 06.01.11 - 19:55 Uhr

hallo, also ich hatte bei der pro familia ein beratungsgespräch und da sind wir auch auf diese erstausstattung gekommen... da bekommst du von einer stiftung, im falle pro familia ist das die mutter kind stiftung, geld für eben die erstausstattung deines kindes. das bekommen aber auch nur geringverdiener und du musst es meist bis zur 20.ssw beantragt haben...

liebe grüße
ck84

Beitrag von 12-3-80 06.01.11 - 20:00 Uhr

Schade dann fällt das weg und wir gehen beide voll arbeiten.
na ja war ein versuch wert

Beitrag von mamaneuburg 06.01.11 - 20:34 Uhr

Wenn ihr beide voll arbeiten geht, werdet ihr ja wohl hoffentlich nicht auf das Geld angewiesen sein!