vorsicht bei diesem Laufgitter

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von nele85 06.01.11 - 19:58 Uhr

hallo ihr lieben

meine freundin hat über e..... ein 6 eckiges Laufgitter bestellt und als das gekommen ist war da nur eine MDF platte als boden drin
Da kracht ja ein Kind durch bei nur 10 kg.


Sie hat ihn gleich wieder zurück geschickt aber leider nur scherereien.
Sie blieb auf 30 euro sitzen.:-[


Ich habe von meiner schwester einen gebrauchten von geuther bekommen der hat einen richtig festen gepolsterten boden aber kein 6 eck - würde aber lieber etwas mehr geld ausgeben für die sicherheit meines Kindes#sonne

um dieses ding handelt es sich

http://cgi.ebay.de/Laufgitter-6-eck-Einlage-Laufstall-Hohenverstellbar-/310285760640?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item483e78f880

Wollte euch bescheid geben - damit es euch nicht auch so ergeht.

liebe grüße

Beitrag von marlon04 06.01.11 - 20:22 Uhr

quatsch! unserer hatte auch nur so eine dünne platte und hat schon über 30kg ausgehalten als mein großer und sein freund ihn als piratenschutz umbewandelt haben! und zeig mir ein säugling der mehr wiegt;-)

die meisten haben solche platten da sie sonst wahrscheinlich zu schwer wären um sie in der höhe zuverstellen!

lg

Beitrag von mineos 06.01.11 - 20:22 Uhr

Hallo,

ich hab von der Firma ein Laufgitter in einer anderen Größe gekauft, allerdings noch nicht ausgepackt.

Muss aber sagen, wenn das Kind 10 kg hat wirst du die Platte ja sowieso ganz unten haben, sonst fällt das Kind ja raus, und dann kann eigentlich nicht mehr viel durchkrachen.

Naja, mal schauen wie es sich macht.

LG

Beitrag von maja0009 06.01.11 - 20:33 Uhr

Bei unserem Laufgitter ist auch nur ne MDF Platte drin (2,5cm dick)

Meine Zwillinge (zusammen 16kg) sind noch nicht durchgeknallt bzw runtergekracht #rofl Durchgeknallt sind sie doch manchmal aber in einer anderen Art und Weise ;-)

Ich bin soweit ganz zufrieden mit dem Ding.

Kommt halt immer auf die Dicke der Platte an glaube ich.


Lg

Beitrag von ida-calotta 06.01.11 - 20:34 Uhr

Hallo!

Die haben doch alle eine MDF-Platta, vollkommen normal. Darauf kommt ja die gefütterte Unterlage u.ä..

LG Ida

Beitrag von exzellence 06.01.11 - 20:37 Uhr

sorrywenn das jetzt hart klingt aber man sollte bei ebay schonmal vorher die negativen lesen - da handelt es sich fast auschließlich um diesen laufstall #schock


hätte da nie im leben drauf geboten. #zitter

Beitrag von seluna 06.01.11 - 20:48 Uhr

auch im geuther ist nichts weiter als eine dünne mdf platte und die reicht völlig

Beitrag von chez11 06.01.11 - 20:58 Uhr

huhu

die meisten laufgitter haben mdf platten, was auch sonst#kratz
und ich kann dir sagen die halten einiges aus.

weis ja nicht was du für einen unterbau möchtests aber dein kind liegt doch nicht mit 50 kg da drin.

ich habe übrigens fotos wo mein Mann mit kind im laufgitter sitzt auf einer mdf platte.
das laufgitter lebt immer noch;-)

LG

Beitrag von thalia.81 06.01.11 - 21:12 Uhr

Und wieso hast du dir die neg. Bewertungen bzgl. des Laufgitters nicht vorher durchgelesen? #kratz

Abgesehen davon, was soll denn sonst in so einem Laufgitter liegen? Ne Granitplatte?

Beitrag von haseundmaus 06.01.11 - 21:17 Uhr

Hallo!

Also ich kenn diese Laufställe nur mit dieser Platte. Unserer hat auch so eine und die hält eine Menge aus. Wenns Kind schwerer wird und größer, ist die Platte doch eh ganz unten, was soll denn da durchkrachen. So ein Blödsinn..

Manja mit Lisa Marie *18.09.2009 #verliebt

Beitrag von pinklady666 06.01.11 - 23:11 Uhr

Hallo

Ich kann mich den Anderen hier nur anschließen.
Wir haben auch ein 6 eckiges Laufgitter, jedoch von einer anderen Firma. Da ist auch "nur" eine dünne mdf Platte drin.
Marie hat jetzt 12 Kilo und wir sitzen beide immer noch regelmäßig drin um zu lesen. Das Laufställchen ist nämlich seit gut zwei Jahren ihre "Kuschelhöhle".
Sie saß da auch schon öfter mit ihrem Papa drin.
Und ihr Hund (20 Kilo) geht auch immer mit zum kuscheln da rein.
Bis jetzt hällt es, warum auch nicht?

Liebe Grüße

Bianca mit Marie Danielle (*21.06.2007) und Krümelchen (ET 22.06.2011)

Beitrag von blumella 07.01.11 - 22:33 Uhr

Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich gleich an unser erstes Laufgitter von ebay, es war zwar auch ein 6-Eck, aber dann doch ein anderer Anbieter.
Auf den Rücksendekosten sind wir leider auch sitzen geblieben, obwohl der Artikel fehlerhaft war.

Naja, daraus habe ich gelernt und für die Dinge, die ich länger benutzen will, gebe ich gerne auch ein bißchen mehr aus.