Vorsorgeuntersuchungen Arzt oder Hebamme?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mausels 06.01.11 - 20:30 Uhr

Ich bin mir noch nicht ganz schlüssig, ob ich die ganzen SS-Untersuchungen von der Hebamme oder dem Arzt machen lassen soll. Was habt ihr denn für Erfahrungen? Eine Hebamme hat sicher mehr Zeit für alle Fragen und gibt auch sicher gute Tipps. Andererseits hat ein Arzt halt das medizinische Wissen, was bei einer Zwillingsschwangerschaft vielleicht auch nicht verkehrt wäre.

Beitrag von skubidoo 06.01.11 - 20:36 Uhr

Hallo,

Ich würde es abwechselnd machen. So hab ich das damals zum Beispiel bei meiner 2ten Schwangerschaft gemacht..

Lg Grüße und Alles Gute
Skubidoo

Beitrag von die-babsy 06.01.11 - 20:45 Uhr

Ich mach es abwechselnd ( ist zwar nur ein Bauchbewohner aber das macht ja nix) ;-)
Die Hebi schickt dich eh zu deinem Arzt wenn Sie sich unsicher ist oder irgendwas unklar ist!

Beitrag von thalia.81 06.01.11 - 21:15 Uhr

Im Falle einer nächsten Schwangerschaft würde ich zur Hebamme gehen

Beitrag von annamei80 07.01.11 - 00:10 Uhr

Hallo,
ich gehe abwechselnd zum Arzt und zur Hebamme. Der Arzt mach die Ultraschalluntersuchungen, welche die Hebamme ja nicht macht. Die Hebamme spricht dafür mit mir auch über das Kind, und bringt mich in Kontakt mit ihm (wunderschön) über mich wie es mir geht, ob ich mich schon auf die Geburt freue usw. Es tut einfach gut eine weise Frau bei sich zu wissen die an einen glaubt. Alle anderen Untersuchungen wie Blutabnahmen, Mutterpass anlegen und so macht die Hebamme ja auch wenn sie anstehen. Für mich ist das so optimal. Fühle mich rundum gut betreut und umsorgt. Kann ich nur empfehlen.
LG, Anna