ES + 6 und Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von knoddel 06.01.11 - 21:12 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin heute ES + 6 und hab den ganzen Tag schon so Ziehen im Unterleib.
War eben auf Toilette und da war ein ganz mini bischen bräunlicher Schleim am Papier. Für Mens noch zu früh.

Hier mal meine Kurve.
Was ist denn das?

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/602661/558054

Tempi war heute morgen erst bei 36.6 und weil ich das Gefühl hatte es wäre rausgerutscht habe ich nochmal nachgemessen und da waren es dann 37.4.

Bin total verwirrt heute.

GLG Tina

Beitrag von shawni2005 06.01.11 - 21:14 Uhr

na du mir gehts genauso es +6 unterleibschmerzen :)

Beitrag von knoddel 06.01.11 - 21:18 Uhr

Na gut, dann leiden wir eben gemeinsam.
Gemeinsam ist man stark.

Ach die Zeit mit der Warterei ist echt schlimm. Wenns negativ ist und die Mens kommt, dann geht es wieder an den Start, aber die Warterei ob die Mens kommt, die macht mich kirre.

GLG Tina

Beitrag von shawni2005 06.01.11 - 21:21 Uhr

kann ich verstehn ...wie lange übt ihr schon ? wir haben uns erst im dezember also mit der letzten mens entschieden für ein weiteres kind also wenns gleich geklappt hat das wär ja wahnsinn :) mens sollte am 15 kommen bei dir?? ich hab ein 30 tage zyklus... und beginn der periode war der 16.12... also ich hab noch ne woche vor mir :(

Beitrag von dianapierre 06.01.11 - 21:17 Uhr

Hallöchen,

hört sich nach Einnistung an, habe gelesen das es nach der Einnistung nochmal nen Tempianstieg geben kann. Aufgrund der Hormone.

Drücke dir die Daumen!

Kurve sieht gut aus!!!

LG,
Diana

Beitrag von knoddel 06.01.11 - 21:19 Uhr

Ohhh das wäre sooo schön.

Danke fürs Mut machen. Freu

GLG Tina

Beitrag von dianapierre 06.01.11 - 21:26 Uhr

Gerne!

Und jetzt deinem Bäuchel gut zureden ;-)
#winke

Beitrag von maultier73 06.01.11 - 21:24 Uhr

Hallo,
also die 36,6 zusammen mit dem bräunlichen Schleim wären ja ein gutes Zeichen für eine Einnistung. Da fällt die Temperatur ja immer stark ab. Da Du ja beim 2. mal was ganz anderes gemessen hast, kann man ja nichts genaues sagen. Ich hatte überigens auch eine sogenannte Einnistungsblutung(Auch eher brauner Schleim), das Ergebnis wird nächsten Monat vier Jahre. Drücke Dir fest die Daumen!
Gruß
Sabine