Kaiserschnittnarbe die zwickt? 7 ssw?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von n.. 06.01.11 - 23:00 Uhr

Hi.

Bin heute 7+0, und hatte heute abend so ein komisches
zwicken an der alten kaiserschnittnarbe.
In der 7 ten woche liegt die Gebärmutter doch nicht schon so hoch?
Sie liegt doch noch unter dem schambein, oder?

Lg Nancy mit yann, tim und #ei

Beitrag von manja112 06.01.11 - 23:06 Uhr

Hi.. aber dann bist du mit 7+0 in der 8 ssw :)

Beitrag von n.. 06.01.11 - 23:09 Uhr

Nee, quatsch bin 6+0, muss mich erst wider daran gewöhnen #schwitz

Beitrag von manja112 06.01.11 - 23:10 Uhr

*gg* na dein körper verändert sich, deine GM auch und das kann schon sein das die narbe dann höher liegt.. :) genieß es

Beitrag von lilly-marlene 06.01.11 - 23:51 Uhr

hallo

bin auch ungefähr so weit wie du...8. woche.
die erste zeit tat meine naht ganz furchtbar weh...keine ahnung warum. jetzt wirds weniger.
narbengewebe kann ja sehr empfindlich sein.

ich glaube nicht dass man sich da all zu viele sorgen machen muss. ich war jedenfalls nicht beim doc oder so....

weis ja auch nicht wie alt deine naht ist.....meine ärztin meinte immer ich soll mit dem ansetzen des 2. baby warten bis das erste 2 jahre alt wird...hab mich da ehrlich gesagt nicht dran gehalten....hab so viele unterschiedliche meinungen dazu gehört.

kopf hoch, das lässt bestimmt bald wieder nach.