Ektopie - wer hat das auch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von funkeline1976 07.01.11 - 01:06 Uhr

Hallo,

ich bin jetzt in der 14. SSW und hatte bereits im Nov Blutungen. Damals hat meine FA eine Ektopie festgestellt. Um 22h fingen die Blutungen wieder an. Ich bin gleich uns KH.

Das Kleine ist putzmunter!!! Puh! Und es ist wieder die Ektopie.

Wer von euch hat das auch? Wie oft hattet ihr Blutungen? Habt ihr es jedes Mal abklären lassen?

Jetzt muss ich mich erstmal wieder beruhigen. Hatte echt Angst um mein Baby!!!

Lg und Gute Nacht

Beitrag von sweetdreams85 07.01.11 - 01:08 Uhr

hi

was ist ektopie? #kratz

Beitrag von funkeline1976 07.01.11 - 01:14 Uhr

Huhu
Ich finde hier ist es ganz gut beschrieben:

http://www.frauenarzt-kowanz.de/ektpie.html

Beitrag von jessie78 07.01.11 - 06:25 Uhr

Ich habe das!UNd es war in der letzten SS oft am bluten nur leicht aber immer hell da kriegt man erstma #zitter Aber hinterher nachdem ich dien Diagnose hatte und sex hatte zum Beispiel es blutete leicht bin ich nicht zum Doc!

Auch nach festen drücken z. B. beim Stuhlgang net..

Weil meist reagiert das gewebe am Muttermund nur durch berührung und Anstrengung!!

Ich hatte das nicht jeden Tag...

Alles #herzlich jessie

Beitrag von nanunana79 07.01.11 - 07:29 Uhr

Hallo,

ich habe auch eine relativ große Ektopie. Ich hatte in der 14.SSW Blutungen, aber nicht stark. Dann alle 2 Tage beim abwischen einmal braunes SB.

Letzte Woche war ich bei einem Vertretungs FA, der hat eine Lösung draufgepinselt, die wohl die Blutung veröden soll. Seitdem hatte ich noch einmal ne Mini SB.
Wir haben abgesprochen, immer wenn Frischblut kommt, fahre ich zum FA, solange es altes Blut ist, brauch ich mir keine Sorgen machen.

LG