38. SSW uns GMH immernoch bei 3,7 cm?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von honey013 07.01.11 - 07:13 Uhr

Guten Morgen Kugelis!

Sagt mal, ist das normal,dass selbst 18 Tage vor ET der GMH noch so lang ist?#kratz Nach dem Gedrücke und Geziepe die letzten 2 Wochen hatte ich gedacht es hat sich ein bisschen was getan,aber auf einmal ist der GMH wieder bei 3,7 cm. Zwischendurch war er wohl mal bei 3,5cm. Kann der sich denn wieder verlängern oder war das evntuell ein Messfehler?

Zu Beginn meiner SS war er 4,3 cm lang.
Kann der sich denn auch in kurzer Zeit wesentlich verkürzen oder heißt das nun,dass es noch lange dauert bis sich da was tut?Ich mein ich hab ja noch ein bischen,aber ich hab grad so die Befürchtung,als ließe der Kleine noch länger auf sich warten....

Danke für eure Antworten!

LG honey013 mit #baby-Boy ET-18#verliebt

Beitrag von 020408 07.01.11 - 07:21 Uhr

ja das ist normal;-);-);-);-);-)
ich weiß nicht wie das bei meinem sohn war da der tolle arzt ja ab der 30ssw nichts mehr gemessen hat:-[
mein spatz kam bei40+6
und diesmal geh ich auch lieber ne woche rüber als das er/sie zufrüh kommt;-)

Beitrag von honey013 07.01.11 - 07:25 Uhr

#aerger#augen

Meine FÄ misst auch nichtmehr seit dem 3. großen US,nur gestern weil ich beim dem sch*** Glatteis gestürtzt bin.

Komisch....seit einigen Wochen hatte ich immer wieder Wehen auf dem CTG und alles hat mich schon wuschig gemacht von wegen: " Hoffentlich hält der Kleine noch durch is Januar" (inklusive Ärztin die auch dran gezweifelt hat,dass es noch lange drin bleibt) und nun-keine Wehen mehr,GMH wieder etwas länger,Mumu fest zu.

:-[ Von mir aus hätte der Befund gestern schon anders aussehen können!

Danke dir und alles Gute!#winke

Beitrag von 020408 07.01.11 - 07:31 Uhr

nagut wenn du schon solange wehen hattest............du arme aber du weißt ja raus kommen sie alle:-p#liebdrueck

Beitrag von icknick 07.01.11 - 08:53 Uhr

Auf den mm genau kann man die Messung ohnehin nicht verwerten, also schätze ich einfach, es hat sich noch nichts getan bei Dir. Das hatte ich in der letzten SS auch, bis zum Schluß war alles fest verschlossen und nicht geburtsreif. Bei 41+4 kam der Kleine nach Einleitung zur Welt. Aber Du hast ja noch ein bißchen Zeit...