Wie merke ich eigentlich..............

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von nadl.b 07.01.11 - 07:39 Uhr

........oeder würde ich merken, dass ich wieder schwanger bin?

Die Frage beschäftigt mich ganz schön! Habe ja noch nicht wieder meine Mens, aber laut FA hatte ich vor 3 Wochen schon eine sehr hoch aufgebaute Schleimhaut und er meinte das kann nicht mehr lange dauern!
Nun wollen wir ja am nächsten basteln und verhüten nicht mehr!
Ich glaube echt ich würde es erstmal nicht merken!

GLG
Nadine

Beitrag von romance 07.01.11 - 07:49 Uhr

Guten Morgen,

mmh die Frage habe ich mir gestern auch sogar gestellt. Ich müsste meine Mens bekommen, warte aber darauf. Aber naja, ich glaube nicht das ich schwanger bin. NIcht bei meiner Vorgeschichte.

Aber ich würde eher mal testen. Wenn der Arzt sagt vor 3 Wochen, es sieht dannach aus. Müsste die Mens schon längst vorbei sein.

LG Netti

Beitrag von karra005 07.01.11 - 08:27 Uhr

Ich denke, hätte ich nicht in der 5. Woche einen Test gemacht, hätte ich es wohl nicht gemerkt. Ich habe die Pille genommen und Anfang des Blisters nen Anwendungsfehler gemacht. Meine Pillenblutung blieb aus, aber dafür ist ja die Valette berüchtigt. Und es gehört ja auch zu den NW der Pille allg. Deswegen hätte ich es wohl nicht gemerkt.
Mir wurde "erst" so in der 7. oder 8. Woche übel. habe mich aber nie übergeben müssen. Ich hatte aber viel mit dem Kreislauf zu tun und bin in meiner SS öfters ohnmächtig geworden wegen zu niedrigem Blutdruck. Dann hätte ich es spätestens im 3./4. Monat gemerkt. Brustziehen usw kann in einem natürlichen Zyklus auch einfach nur PMS sein ohne dass man schwanger ist und bei Einnahme hormoneller Verhütung kann es ganz einfach nur ne NW sein. Man kann sich aufgrund eines Gefühl oder "SS-anzeichen" nie sicher sein dass man schwanger ist.
Meine Erfahrung.

Beitrag von mariju 07.01.11 - 09:26 Uhr

Das ist echt mal eine interessante Frage und wo ich das gelesen habe frag ich mich das auch.
Mein Sohn ist jetzt 15 1/2 Wochen alt und bisher hatte ich auch noch keine Mens. Die Verhütung die wir momentan praktizieren ist sie sicherste der Welt ... vorher raus ziehen #schein. Wir arbeiten zwar nicht bewusst an Baby Nr. 2, aber wenn es dann so sein soll ...

Ob ich das merken würde? Wenn die SS so beginnen würde wie meine erste, dann mit Sicherheit. Ich hab von der 6. bis zur 16. Woche täglich mehrmals gek...
Aber man hört ja so oft das SS komplett verschieden sind, dann wäre es schon interessant wann ich wirklich merken würde das ich SS bin. In meiner SS ist mein Bauch auch nicht wirklich gewachsen, das fing erst in der 22. Woche an, vorher hätte man auch sagen können ich hab ein bisschen Eis zu viel gegessen.

LG