Was hat denn der Mucki für Schalensitze für Gurtschlitze?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von seluna 07.01.11 - 09:19 Uhr

Ich liebäugel mit einem rosa Mucki Sack für die Autoschale.

Nun hat unsere Autoschale einen 5 Punkt Gurt und die meisten Fußsäcke haben nur 2 Schlitze für die 3 Punkt gurte, wie ist das beim Mucki?Hat evtl jemand sogar ein foto?
Habe nur undeutliche im Netz gefunden.

Lg Seluna

Beitrag von miau2 07.01.11 - 09:39 Uhr

Hi,
der Mucki hat Schlitze für 5-Punkt-Gurte. Der Teddy (etwas preiswertere Variante, auch Odenwälder) ebenfalls. Photo habe ich nicht, aber denselben einen Winter lang mit 5-PUnkt-Gurt verwendet. Problemlos.

Viele Grüße
Miau2

Beitrag von seluna 07.01.11 - 12:18 Uhr

gibt auch ne preiswerte Variante, gut zu wissen.
Ist der denn schlechter als der Mucki, weisst du das?

Beitrag von muffin357 07.01.11 - 10:21 Uhr

der mucki hat hinten ein komplett ausgeschnittenes Rechteck von der HÜfte aufwärts bis übern Kopf (Plus das Loch unten für den Festschnaller zwischen den Beinen) --- halten tut dieses mit 2 Klettstreifen rechts und links auf Schulterhöhe und es ist genug Platz für alle Gurtarten, die es gibt, - auch 5.Punktgurte

#winke Tanja

Beitrag von seluna 07.01.11 - 12:17 Uhr

d.h ich müsste nicht mal die Gurte aus dem Sitz fummeln?

Beitrag von hova 07.01.11 - 14:41 Uhr

Man hebt das Baby samt Muckisack aus dem Sitz aber die Gurte gehen da ganz leicht raus!!!!!

Beitrag von littleblackangel 07.01.11 - 13:04 Uhr

Hallo!

Wenn du einen 5-Punkt-Gurt hast, dann achte darauf, das du dir einen Mucki "P5" bzw. Teddy "P5" holst, denn es gibt beide auch nur mit drei Gurtschlitzen!

Der Mucki P5 ist sehr dick, mollig warm und vom Stoff her sehr weich.
Der Teddy P5 ist eher dünn, innen mit Fleece ausgekleidet und der Stoff außen gleicht einer wasserabweisenden Jacke.

Hier ein Foto vom Mucki P5:
http://s03.trixum.de/upload2/K/d/KdjDMtsgFRw9129440160412S.jpg

Und hier ein Foto vom Teddy P5:
http://s03.trixum.de/upload2/0/P/0PfEHicuyw2l129440180788S.jpg

Was mir noch einfällt...unser Mucki war Trocknergeeignet, der Teddy nicht!

LG

Beitrag von silkes. 07.01.11 - 14:39 Uhr

Hallihallöle...

jetzt haben mich die Antworten verunsichert.
Wir haben einen älteren Mucki, von 2007. Dieser hat im Schritt einen und über den Schultern zwei Schlitze, weiter oben sind nochmal zwei Schlitze.
Haben ihn jetzt in den MaxiCosi getüddelt, sitzt, passt, wackelt und hat Luft. Mit Kind haben wir es noch nicht probiert- hoffe es demnächst ausprobieren zu können.

Grüssle Silke