ovus,helft mir mal bitte

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von lauri82 07.01.11 - 09:41 Uhr

Guten Morgen,

brauch jetzt mal eure hilfe,ist zwar ne doofe Frage aber ich versteh das einfach nicht:
habe mir Ovus bei IhrPlatz gekauft,keine Packungsbeilage drin,stand nur drauf,zeigt die 5 fruchtbarsten Tage an.
hab schon einmal welche benutzt und die hatten erst nach meinem ES fruchtbar angezeigt,dass habe ich festgestellt weil ich davor S.. hatte und SS geworden bin.und halt an diesen 5 "fruchtbaren" Tagen nicht mehr.
Jetzt möchte ich die gerne wieder benutzen.
Nun meine Frage : Was zeigen die jetzt genau an:
1 Möglichkeit,fruchtbar in diesen 5 tagen also dass da der ES erfolgt?
2 Möglichkeit: Es ist schon erfolgt?
Bin durcheinander.:-)
Dankeschön

Beitrag von brina00 07.01.11 - 09:43 Uhr

Meine Ovus sind immer nur Positiv wenn mein ES bald statt findet also sprich 2 tage vorher am ES tag selbst und einen tag danach.

Beitrag von zweiunddreissig-32 07.01.11 - 09:49 Uhr

Wie heissen die Ovus denn? Es soll immer eine Packungsbeilage sein.
Die Ovus zeigen, dass es einen LH-Anlauf gibt. Das ist das Hormon, dass in höher Konzentration den Eisrpung auslöst. Aber ob ein ES stattgefunden ist, können sie nicht zeigen. Das kannst du nur anhand Basaltemperatur sehen.
Allerdings ist ein Ovu nur dann positiv, wenn die Testlinie stärker (fetter) ist, oder ebenso fett ist wie die Kontrollinie. Wenn die testlinie nur leicht rosa erscheint, ist der negativ, da man LH immer im Körper hat.

Testen tut man am späten Nachmittag, davor 4 Stunden nichts trinken und nicht auf Toi gehen.

Dass Ovus dir damals nach dem ES positiv gezeigt haben kann daran liegen, dass sie auch auf HCG reagieren und ab ES+10 positiv zeigen können. Ist eine Kreuzreaktion, da LH und HCG fast identisch aufgebaut sind.