Kindermund

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von 03.05.03 07.01.11 - 10:05 Uhr

Unsere "Große" (3,5 Jahre) wollte heute morgen unbedingt ihre Hello-Kitty-Jacke anziehen, die einen kleinen Fleck hatte. Ich habe dann den Fleck etwas ausgewaschen und mein Mann sagte zu ihr:" Du hast so eine liebe Mami, Du hättest es gar nicht besser treffen können; außer eventuell die Oma, aber die ist ja Deine Oma und das ist auch gut so!"

Meine Tochter schaute mich ganz empört an und sagte zu mir:" Papa hat gesagt, Du bist eine Oma!" #rofl#rofl#rofl

Ja, so kann einem das Wort im Munde umgedreht werden. #verliebt

LG Kirsten

Beitrag von michi0512 07.01.11 - 10:13 Uhr

*lach* das ist ja voll süß - obwohl ich den Satz Deines Mannes auf Anhieb auch nicht verstand. Kann die Verwirrung also gut verstehen.

Wir hatten gestern im KiGa auch einen netten Kindermund - vor versammelten Eltern sagte mein Sohn:

"Du bist die beste Mama die ich haben kann, auch wenn du manchmal furzt" #augen#klatsch

Der hat ja schon oft so peinliche Dinger gebracht... aber gestern.. nä.

Beitrag von atarimaus 07.01.11 - 10:22 Uhr

Hihi,

das kenn ich.

Stehen an der Kasse, irgendwas quietscht...Madam fragt mich ganz laut: Mama, hast du schon wieder gepupst?

#schock

Oder letzten Sommer, da bekam sie mit, das ich ab und an keinen BH an hatte und fragte dann gleich lautstark beim abholen in der Kita: Mama, hast du denn einen Schlüppi an?

Auch #schock#schock
Ja, nen Schlüppi hab ich auch bei 40 Grad im Schatten an!!!

Gruß
Beate
PS: Mir ist das überhapt nicht mehr peinlich.

Beitrag von momplonoel 07.01.11 - 21:36 Uhr

#rofl#rofl#rofl

Bin gerade fast vom Sofa gefallen!!!!Hoffentlich bleibe ich von sowas "verschont"#zitter

lg mompi

Beitrag von nebelung 07.01.11 - 11:00 Uhr

#rofl

Meine Kurze (2,5 Jahre) wühlte letztens im Badschrank rum, fand eine Packung Tampons und wollte wissen, was das ist.
Dann ging sie zu ihrem Papa und verkündete freudestrahlend "ich mag Tanpomps"#rofl

Schönes Wochenende!
nebelung

Beitrag von sandrausascha 07.01.11 - 12:02 Uhr

hi,

wir waren gestern zum einkaufen unterwegs und ich hatte moritz vor dem letzten laden gesagt: wir machen jetzt ganz schnell, mama muss dringend zur toilette.
wir also rein in den laden, schnell alles geholt und an der kasse angestellt. vor uns ein junger mann, der mit seinen gedanken scheinbar ganz wo anders war. er legt die teile im zeitlupentempo aufs band...da tippt moritz ihn an und sagt: geht das ein bisschen schneller, meine mama muss dringend pipi!!!#schock

lg
sandra

Beitrag von geli03062000 07.01.11 - 13:12 Uhr

Super! Danke für den Lacher im Büro! Wie süß!
#rofl#rofl#rofl

LG aus Köln,
Angelika

Beitrag von moulfrau 07.01.11 - 12:16 Uhr

Hi,
heut morgen nach dem baden, sitzt Thilo, 4,5 J, nackig auf dem Wäschesammler unter ihm ein Handtuch. Das zieht er sehr umständlich unter seinem Popo glatt.

Ich dann zu ihm, Na isst dein Popo das Handtuch?

Thilo ganz entsetzt, NEIN, der hat doch gar kein Gesicht !!!

Was hab ich gelacht.

Gruß Claudia