Kann mann Zwillinge stillen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bibilii 07.01.11 - 10:54 Uhr

Ich erwarte im Mai Zwillinge und meine Frage ist es möglich dass mann die beiden stillen kann oder ist das fast nicht möglich mit 2?

Was habt Ihr für Erfahrungen

Herzlichen Dank

#winke

Beitrag von ladyphoenix 07.01.11 - 10:56 Uhr

doch man kann zwillis ohne Probleme stillen. Meine Tante hat das auch so gemacht. Die babys haben ja nicht zu gleichen Zeit hunger und wenn doch, dann hast du ja zwei Brüste ;-) Is nur ne Frage der Technik und Organisation, also keine Panik :-)

Beitrag von arelien 07.01.11 - 10:57 Uhr

Also ich hatte zwar noch keine Zwillis aber ich denke das es auch möglich ist. Du hast ja zwei Brüste.. Eins Links eins Rechts.. Und dann nach hinten weg legen..So eine Stillposition gibts auch bei nur einem.

Beitrag von findekind 07.01.11 - 10:59 Uhr

Ja, es ist möglich, Zwillinge zu stillen!
Ich habe Zwillingsbrüder (sind mittlerweile 25 ;-) ), die 4 Monate zusammen voll- und danach teilgestillt wurden von meiner Mutter.

Vielleicht macht es Sinn,sich schon frühzeitig um eine gute Hebamme zu kümmern, die Erfahrung mit Zwillingsstillenden Müttern hat...?

LG!#winke

Beitrag von wwek 07.01.11 - 10:59 Uhr

Mir erzählen derzeit alle, dass ich das auf jeden Fall probieren soll. Entweder die beiden nacheinander oder beide gleichzeitig, was wohl ein bisschen "Technik" erfordert.
Notfalls soll ich Abpumpen.... Mal schauen, wie´s so wird.

Beitrag von haifa 07.01.11 - 11:37 Uhr

Hallo,

in der Neonatologie habe ich vereinzelt beide gleichzeitig gestillt (mit Hilfe beim Anlegen geht das), daheim durfte dann jede jeweils eine Mahlzeit an die Brust, die andere hat parallel dazu die Flsche bekommen, bei der nächsten Mahlzeit wurden die Rollen getauscht.

Habe die Stillerei aber nach 4 Monaten entnervt aufgegeben, da ich zu wenig Milch hatte.

LG
haifa

Beitrag von adventicia 07.01.11 - 18:59 Uhr

Hi...
Ich habe meine beiden zwar nicht gestillt, aber dennoch ist das sicher möglich! Denke das ist jedem selber überlassen ob er das gerne möchte oder nicht!!!

Lg
Nicole

Ps: Hier gibt es auch einen Zwillingsclub wenn du mal rein schauen magst??
http://www.urbia.de/club/Zwillinge+Mehrlinge+von+%DCberall/news