Och jeeeh...kann man bitte jemand gucken?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von frlcoconut 07.01.11 - 11:06 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/935439/557237

Hallo Ihr lieben,

ich glaube das liegt einfach an meinem verschobenen Zyklus. Ich hab gestern noch einen Frühtest gemacht und der war negativ.

Darf ich trotzdem hoffen? Oder sind die Tests immer Eindeutig?

:-/

Beitrag von cucina3 07.01.11 - 11:12 Uhr

Wenn es keiner dieser "Billigtests" war sondern ein CB dann darfst Du noch hoffen.
Das ZB sieht jedenfalls seeeehr gut aus.

VIEL GLÜCK

Beitrag von mubel 07.01.11 - 11:13 Uhr

So sah meine Kurve auch mal aus!

Da hatte sich meine ES verschoben.
Vll war deiner auch erst am ZT19 und dann kann es für einen Test noch zu früh gewesen sein.

Warte noch ein paar Tage und teste vll nochmal in einer Woche wenn die Mens nicht kommt.

Ich drück dir die Daumen und viel Glück

LG Mubel

Beitrag von lilja27 07.01.11 - 11:14 Uhr

Das ist schwer zu sagen wegen der manchmal unterschiedlichen messzeiten.

Wann denkst du denn selbst wann dein Eisprung gewesne ist, evtl hat sicher der um 1 woche verchoben und du könntest erst es ´+ 10 oder 11 sein.

Würde sagen warte noch 2-3 tage und dann wenn die mens noch nicht da ist mit einem 10 ner und morgenurin testen.

lg

Beitrag von hoffnungsvoll 07.01.11 - 12:41 Uhr

sieht doch super aus. war bestimmt noch zu früh für den test. noch etwas hibbeln und dann ran an den nächsten test


#huepf#huepf#huepf#huepf


Beitrag von frlcoconut 07.01.11 - 13:25 Uhr

Ich hoffe natürlich sehr dass da was hinter steckt. Aber irgendwie...na ja ich hab halt keine Anzeichen mehr, die waren nach meinem eingezeichneten Eisprung schon extrem. Hatte ca. eine Woche Unterleibsziehen, Pickel ohne Ende, Übelkeit, Schwindel etc....aber dann waren die weg...die Anzeichen.

Hm ich mache morgen früh mal einen normalen Test (aus dem DM Markt) also keinen Frühtest. Und dann warte ich ne Woche und dann schauen wir mal weiter.

Mein erster Zyklus nach absetzen der Pille war 34 Tage, der jetzt soll so kurz sein...??? Ich bin total verwirrt.

Ach ja und zu der Messzeit: Da sagte mir mein Frauenarzt dass die schnurtz sei...man soll nur eben IM BETT messen und nicht schon aufgestanden sein.