Nord- oder Ostsee? Euer Lieblingsort? Mit Kiga-Kindern?

Archiv des urbia-Forums Urlaub & Freizeit.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Urlaub & Freizeit

Urlaub am Meer oder Ferien auf dem Bauernhof, ein Wochenendausflug ins Grüne oder der Spieleabend zu Hause - hier gibt es Anregungen für alles, was das Leben noch schöner macht! Eine wertvolle Hilfe bei der Urlaubsvorbereitung sind übrigens unsere Urlaubs-Checklisten.

Beitrag von anro 07.01.11 - 11:21 Uhr

Hallo...

die letzten Jahren sind wir ans Mittelmeer gefahren (Elba, Sardinien, Korsika). Es waren wunderschöne Urlaube.

Nur ein Haken: die lange Anfahrt mit Übernachtung auf der Fähre.

Nun wollen wir es evtl. dieses Jahr mal mit der Nord- oder Ostsee probieren.

Ich waren in meiner Kindheit bestimmt 10 Jahre hintereinander auf Föhr. Es waren für uns Kinder schöne Urlaube. Aber dort hat sich bestimmt auch einiges geändert in der Zwischenzeit.

Letztes Jahr Pfingsten waren wir auf Wangerooge. Mir und den Kindern hat es gut gefallen, aber meinem Mann war es dann nach 1 Woche zu langweilig.

Mein Mann hat auch Sorge wegen dem Wetter! Das war halt im Mittelmeer zu fast 100& sicher, dass es heiß war.

Wie sieht denn bei euch so ein typsicher Nord- oder Ostseeurlaub aus?
Was macht ihr bei schlechtem Wetter? Denn nur in der FW sitzen möchte ich auch nicht.

Wer kennt schöne Orte und vl so gar FW-Tipps?

#danke

LG Anro

Beitrag von anro 07.01.11 - 11:35 Uhr

Ach und noch was:

Was ist die beste Reisezeit im Sommer?

Beitrag von schildi77 08.01.11 - 12:36 Uhr

wir lieben die Ostsee..USEDOM

Reisezeit: AUGUST

Juni/Juli noch zu kalt (Wasser)

#winke

Beitrag von schildi77 08.01.11 - 12:38 Uhr

Ach ja..

Usedom ist die Sonnenreichste Insel

In ganz Deutschland kann es schütten wie aus Eimern und auf Usedom scheint die Sonne #sonne

Beitrag von annabaggerschaufel 08.01.11 - 15:02 Uhr

Das kann dir auf Langeoog aber auch passieren. Auf dem Festland schüttet´s und auf der Insel das tollste Wetter.


Insel eben. Es gibt nicht besseres, als das Wetter zu sehen wie´s kommt und geht.

Einfach toll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

LG Anna

Beitrag von arwen1979 07.01.11 - 12:29 Uhr

hallo !
Ich kann die ecke von Cuxhaven empfehlen. toller strand so woll sand als auch rasenstrand. Es ist nur keine bade Urlaub da je an der nordsee ebbe und flut sind und man dadurch nicht immer baden kann, aber meine kinder lieben es auch einfach mal im watt zu spielen. der kurpark in cuxhaven ist herlich. man kann mit dem pferdewaagen zur insel neuwerk fahren und auch eine tages ausflug nach helgooland machen, wattwanderungen werden auch speziäl für kinder angeboten. an der alten liebe kann man auch andere Boots fahrten buchen. man kann auch einfach stunden lang auf dem deich spazieren gehen. bei regen wetter gibt es auch 100möglichkeiten z.b. eine besuch im aronautikum und im wrakmuseum oder ins nah gelägene bremerhaven, dort ist das klimahaus das deutsche schiffahrtsmuseum, der zoo am meer und das auswandere museum besonders zu empfehlen am alten fischereihafen ist dort noch eine aquarium in das man gut gehen kann und eine modeleisenbahnhalle, ausserdem kann man dort auch super essen gehen in sehr schön dort.
So habe mal ein paar dinge genannt natürlich gibt es noch viel viel mehr dort zu erleben.
Bei fragen kannst mich gern an schreiben....

Beitrag von martina75 07.01.11 - 14:43 Uhr

Hallo,
wir machen in diesem Jahr zum dritten Mal Urlaub in der Nähe von Bensersiel (im Prinzip genau zwischen Bensersiel und Neuharlingersiel). Wir haben eine FeWo auf einem Bauernhof, wo die Kinder auch mal "mithelfen" dürfen. Bensersiel hat einen schönen Strand, viel Watt zum matsche buddeln, tolle Kinderspielplätze am Strand und fast täglich Kinderanimation, die zum größtenteil kostenlos ist.
Wir wohnen auf diesem Hof:
http://www.deich-in-sicht.de/
Bei schlechtem Wetter kann man in die Nordseetherme gehen, in Esens (ca. 8 km entfernt) gibt es einen schönen Indoor-Spielplatz. Ein Tip für Schlechtwetter ist auch die Seehund-Station und das Waloseum in Norden-Norddeich. Von Bensersiel ist es, glaube ich, ca. eine halbe Stunde Fahrzeit.
LG,
Martina75

Beitrag von annabaggerschaufel 07.01.11 - 20:11 Uhr

Hallo Anro,


wir fahren alle paar Jahre -leider nur- nach Langeoog.

Wir finden es dort gar nicht langweilig. Wir besitzen ein großes Zelt und somit hat der Urlaub immer etwas von Abendteuer.

Unser Sohn war das erste Mal mit 1,5 Jahren mit dabei und dieses Jahr ist´s wieder soweit. Nur wir fahren dann zu viert.

Luise ist nun 1,5 Jahre alt und es kann wieder abenteuerlich losgehen.

Wenn´s regnet, dann gehen wir trotzdem an den Strand oder wir Großen trinke Tee mit Rum und die Kinder spielen.

Nur Regenmantel an und ab in die Pfütze. Es gibt nicht Besseres.

Ich bin ja auch als Kind jedes Jahr mit meiner Familie dort gewesen und hab ja schon heimatliche Gefühle für diese Insel.

Ende Juli ist das gute Wetter meistens schon vorbei. Das schönste Wetter hatten wir meistens Mitte Juni bis Anfang Juli.

Ich hoffe ihr findet einen tolle Urlaubsort!!!!!!

LG Anna

Beitrag von elcheveri 08.01.11 - 19:14 Uhr

Huhu

ich empfehle Euch die ostsee...wir fahren immer nach Dahme......ist ne tolle Ecke und die Orte drumherum sind auch echt toll.Grömitz......Lübeck ist nicht weit weg,es gibt dort einen Zoo,einen eselpark und und und....

Wir waren schon in fast jedem Monat dort und hatten eigentlich immer Glück mit dem Wetter...wir fahren im mai wieder!
Lg

Beitrag von teufel77 10.01.11 - 19:50 Uhr

Huhu,

wir waren im Juni auf Fehmarn dort hat es uns nicht ganz so gut gefallen, da es dort nicht so viele Radwege gab und man dort mit den Kinder nicht so toll Radfahren konnte (einer musste so immer den Anhänger ziehen).....
Sonst ist die Insel aber schön! Man kann ein paar Auflüge mache, Schifffahrt nach Dänemark, Aquarium.. Sonst hatte die Insel für uns nicht so sehr viel zu beiten.
Im Herbst waren wir dann noch 10 Tage in Norddeich an der Nordsee und dort war es super! Man konnte super Radfahren oder spazieren gehen, ein schönes Schwimmbad gibt es auch und bei schlechtem Wetter ein Spielehaus. Dieser Ort hat uns besser gefallen.
Zu den Ferienwohnnungen kann ich nichts sagen da wir Camper sind.

Unsere Kinder sind 3 und 5 Jahre.

Gruß teufel