Wann fangt ihr mit der Schwangerschaftsgymnastik an?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von hibbeling 07.01.11 - 12:17 Uhr

Hallo ihr Lieben!

Habe mal grade etwas recherchiert, was es so für Kursangebote bei uns in der Gegend gibt. Mich würde wohl ein Aqua-Fit-Kurs und ein Schwangerschaftskurs mit Geburtsvorbereitung interessieren. Wann fangt ihr denn so damit an? Bin jetzt erst SSW 8 und habe wohl noch etwas Zeit, aber man muss sich da ja auch rechtzeitig anmelden... Was meint ihr, wann man wohl am Besten damit anfangen kann?

LG Hibbeling

Beitrag von solania85 07.01.11 - 12:21 Uhr

Ja so Auqa fit würd ich auch gern machen, aber ne halbe stunde hinfahren ist mir zu weit. Ansonsten ist irgendwie nur Yoga im Angebot :/ Total besch....
Dann müssen halt meine hunde mit mir Sport treiben :) *g*


Alles Liebe

Solania 12.SSW die eigentlich im Februar anfangen wollte

Beitrag von vany27091986 07.01.11 - 12:27 Uhr

Hallo...
Ich habe mit meinen GVK in der 24ssw. angefangen!!!
Habe da eine supertolle hebamme die mich auch nach der geburt weiterbegleitet....

Hier bei uns gibt es leider keine aqua fit angebote!!!schade!!!

Liebe grüße und eine schöne kugelzeit....

Vany mit Babygirl inside 29ssw.#verliebt

Beitrag von linzerschnitte 07.01.11 - 12:51 Uhr

Hallo Hibbeling!

Starte am Montag mit meinem SS-Yoga-Kurs, bin schon total gespannt und freu mich auf ein bisschen Bewegung! ;-) (bin im vorzeitigen MuSchu und soll mich schonen)

Der GVK im KH startet für mich/uns erst Mitte Februar, laut der Hebamme dort der perfekte Zeitpunkt wenn man im April entbindet...

Aber ich denke du kannst jederzeit damit anfangen, schaden tuts ja auf keinen Fall! ;-)

Lg,
Melli mit Noah (27. SSW)

Beitrag von luana22 07.01.11 - 13:00 Uhr

Geburtsvorbereitungskurs würde ich nicht zu früh machen. habe mir auch sagen lassen nicht vor der 30 Woche, da der Zeitrum zwischen Kurs und Geburt sonst zu lang ist und man einen Teil vielleicht wieder schon vergessen hat.

Alles andere fällt für mich leider eh aus, da ich mich streng schonen muß.