Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pueppi706 07.01.11 - 12:18 Uhr

Hallo,

ich geb mal ne Runde #torte und #tasse aus...

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/927512/558209

Was meint ihr dazu? Wieso dieser plötzliche Aufstieg??

Beitrag von dianapierre 07.01.11 - 12:21 Uhr

Hallöchen,

warum misst du so unterschiedlich?
Würd fast sagen der ZB ist nicht aussagekräftig.

LG

Beitrag von pueppi706 07.01.11 - 12:28 Uhr

Wir sind mitten im Umzug, da wird es Abends bissel später und dann mess ich wenn ich 6 stunden geschlafen habe....

Beitrag von dianapierre 07.01.11 - 12:29 Uhr

mmh, das ist schlecht, kann zu deinem ZB leider nischt sagen!
Eben wegen den Messzeiten.

drücke dir trotzdem die Daumen!!!

Beitrag von wartemama 07.01.11 - 12:25 Uhr

Du hast zu unterschiedliche Messzeiten - teilweise über fünf Stunden. Vor diesem Hintergrund bin ich mir unsicher, ob Deine Balken überhaupt richtig sitzen.

LG wartemama

P.S.: Vielleicht hast Du jetzt erst Deinen ES? Der Anstieg muß nicht zwingend was bedeuten.

Beitrag von unipsycho 07.01.11 - 12:26 Uhr

wegen eines wertes würde ich mir keinen Kopf machen.

abwarten und #tasse trinken.

du hat ne sehr unruhige kurve zumal der ES für meinen geschmack sehr zeitig angezeigt wird. wie und wo misst du?
das wievielte ZB ist das?

wie lang sind deine zyklen normalerweise?

Beitrag von pueppi706 07.01.11 - 12:29 Uhr

hatte die letzten 3 Zyklen 30, bzw. 32 Tage.