Wann Kinderzimmer kaufen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mainecoonie 07.01.11 - 12:20 Uhr

Hallo an alle!

Mein Mann und ich erwarten unser erstes Baby und sind nun unschlüssig, wann man sich das Kinderzimmer einrichten soll.
Die Schwiegereltern sind abergläubig und sagen, es bringe Unglück, das Zimmer schon so früh einzurichten. Wir denken, es sollte besser schon früh aufgebaut werden, damit es noch ausdünsten kann. Soll ein neues Zimmer werden.

Was meint ihr? Ist es noch zu früh?
Mein Mann möchte schonmal das jetzige Büro zum KiZi umrüsten, tapezieren etc.
Lieferzeit der Möbel beträgt 6-8 Wochen. ET ist am 9.06.2011...

Viele Grüsse,
mainecoonie mit Babyschnipper 19.ssw

Beitrag von dschinie82 07.01.11 - 12:32 Uhr

Hallöchen,

also wenn ihr eh noch ALLES neu machen müsst, also mit tapezieren etc., dann könnt ihr zumindest schon mal anfangen zu schauen, was ihr haben wollt. Und das Kinderzimmer würde ich wahrscheinlich auch schon in nächster Zeit bestellen.

LG und viel Spaß!
Dschinie

Beitrag von 123mitdabei 07.01.11 - 12:34 Uhr

Hallo!

Ich hab am 12.6. ET und zur Zeit ist unser 2. Kinderzimmer auch noch Büro.
Wir haben letztes Wochenende mal angefangen mit ausmisten... ich würd gern schon loslegen, d.h. Schreibtisch und Regale raus, evtl. streichen..(wohnen erst 1,5 Jahre hier). Der Kleiderschrank steht eh schon drin (noch von unserer Großen und z.Zt. Stauraum für Krimskrams...). Wir brauchen nur ein Bett und eine Wickelkommode die wir bei Ikea kaufen werden, d.h. keine Lieferzeiten....

Bin also genauso ratlos wie Du :-)
Vielleicht sollten wir einfach nach gefühl handeln.. noch sind wir ja fit und mobil....

Bei meiner Großen war es genau andersrum. Da ist das Kinderzimmer einen Tag vor der Geburt aufgebaut worden, weil wir an dem Tag erst die Schlüssel für die neue Wohnung hatten.... sind also erst 6 Tage nach der Geburt umgezogen.. ich fands schrecklich... und möchte diesmal einfach alles vorher fertig haben.. schonmal dekorieren etc.


LG

Beitrag von solania85 07.01.11 - 12:55 Uhr

Bin da auch total unwissend....
Meine große Angst ist halt, dass ich ab 20. SSW oder so nur noch leigen darf (ließt man ja oft genug) und dann kann ich gar nicht helfen beim kizi machen :( Also Wir haben ne Wickelkomode schon bestellt und die kommt im Februar. Denke dass wir dann auch langsam anfangen mit zimmer renovieren.

Wollen auch neu Tapezieren und Laminat verlegen. und dann kann man ja die sachen reinstellen zum auslüften :)

LG Solania 12.SSW

Beitrag von mira24 07.01.11 - 13:28 Uhr

Also unser Kleiner Mann kommt mitte Mai und wir fangen so im Februar mit Streichen und Laminat verlegen an. Erst mal muss der Sperrmüll kommen, haben vor Weihnachten ein neues Sofa bekommen und das alte im KiZi geparkt. Ja und dann werden wir das Zimmer kaufen. Haben zum Glück keine Lieferzeiten, sonst hätten wir es spätestens jetzt bestellt. Ach ja bin in der 23. SSW.
Ich finde es verunsichert auch immer wenn man von der Familie gebremst wird, weil ja noch was passieren könnte:-[. Aber irgendwann muss man ja mal anfangen und man soll ja auch Freude an der SS haben.

LG Nadine

Beitrag von supersand 07.01.11 - 13:39 Uhr

Ach, so ein halbes Jahr vergeht schnell. Wir konnten erst ca. 3 Monate vor ET mit der Renovierung beginnen und haben es an einem Wo-ende durchgezogen. Danach war ich so fertig, daß ich dachte, es war wirklich das letzt-mögliche Wochenende. Danach wär es einfach nicht mehr gegangen. Also Du hast doch nun schon die Hälfte der SS rum. Wenn der Verlauf gut ist, darf man sich doch ruhig schon vorfreuen und was für´s Kind herrichten, denke ich. Sonst macht das doch Ende Februar, dann passt es mit den Lieferzeiten auf jeden Fall und in der Zeit, in der ihr auf die Möbel wartet, könnt ihr schon mal das Zimmer herrichten. Dann ist es auch wärmer und ihr könnt die Fenster gekippt lassen (wg. Ausdünsten). Die ersten Wochen/Monate hat unsere Kleine sowieso bei uns im Zimmer geschlafen (wg. nachts Stillen).
LG,
Sandra

Beitrag von maufie 07.01.11 - 13:45 Uhr

Hallöchen,

unser ET ist am 18.05. und wir haben letzte Woche das KiZi bestellt. Lieferzeit beträgt 6-8 Wochen.
Das KiZi ist derzeit noch mein Bastelzimmer und muss noch ausgeräumt werden. Damit habe ich gestern mal angefangen. Großartig renovieren müssen wir nicht.
Ich denke nicht, dass es zu früh ist damit anzufangen. Jetzt kann man sich ja noch gut bewegen. In der 30. Woche oder hätte ich glaub darauf keine Lust mehr!
Mein Mann freut sich schon riesig drauf, wenn die Möbel kommen und er alles aufbauen kann :-D

LG
Karina mit #ei 22. Woche

Beitrag von star-gazer 07.01.11 - 19:39 Uhr

Also wir haben alle großen Sachen (Zimmer, Wagen, Babyschale, ...) so um die 17. SSW rum bestellt!
Vieles hat ja auch bis zu 12 Wochen Lieferzeit und man wills ja ausriechen lassen bzw. waschen usw.
Ich finde das mit dem Unglück ist Quatsch! Hat doch überhaupt keinen Einfluss auf die SS, was man an Sachen zuhause hat! Wie wäre das denn dann beim 2. Kind, wo schon alles da ist ;-)

.... und ich hab immer gesagt, wenn irgendwas passiert, dann sind die gekauften Sachen unser geringstes Problem!
... Wenn du unsicher bist ... einige Läden behalten die bestellten Sachen solange, bis das Baby da ist und wenn doch was sein sollte, dann nehmen sie die Sachen zurück.#winke