Nach absetzten der DRS immer noch nicht Schwanger

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sommerkind709 07.01.11 - 12:31 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich habe im Sommer 09 meinen Sohn Linus bekommen. Habe mir dann nach empfehlung meines Arztes da ich Stille mir die Drei Monats Spritze geben lassen. Im Frühjahr 2010 beschlossen wir das wir doch nicht länger warten wollen und wieder anfangen wollen zu Üben!
Nun habe ich im Februar 2010 mir das letzte die Spritze geben lassen und warte seid dem auf meine Mens!
Im November war ich beim FA aber er meinte nur wir sollen noch warten sie komme schon. Den er will nihct gleich mit Medikamenten nach helfen. Seid dem war ich nicht mehr dort. Überlege jetzt zu wechseln, denn es kann doch nicht sein das es fast ein JAhr dauert bis ich wieder meine MEns bekomme, oder doch?

Wie lange hat es bei euch gedauert bis ihr Schwanger wurdet.


Lg Sommerkind

Beitrag von wartemama 07.01.11 - 12:34 Uhr

Mit der DMS kenne ich mich nicht aus - aber ich würde meinem FA auf die Füße treten. Ich würde auf Auslösung der Mens bestehen. Das ganze ist ja fast schon ein Jahr her!

LG wartemama

Beitrag von saskia33 07.01.11 - 12:35 Uhr

Ich würde wechseln!
Wie lange willst du denn noch auf deine mens warten??
Ohne Mens kein ES und folglich auch nicht Schwanger!!

Versteh manche FÄ nicht #kratz

lg und viel Glück #klee

Beitrag von schmusi83 07.01.11 - 12:35 Uhr

hi
schwanger bin ich noch nicht, aber bei mir dauerte nach absetzen der dreimonatsspritz nur zwei monate bis meine mens hatte. und von da an habe ich einen sehr regelmäßigen zyklus. max 1-2 tage unterschied.

ich würde eine zweite meinung einholen. finde das doch schon extrem lange.

lg katja

Beitrag von gesgeschwisterchen 07.01.11 - 12:41 Uhr

Hallo!

Ich hatte auch die DRS! Mein FA sagte, wenn ich sie absetzen möchte und einen normalen Zyklus will, muß ich für 2-3 Monate danach die Pille nehmen.

Und es stimmte. Ich hatte sofort mit dem ersten Monat Pille einen normalen Zyklus!

Die DRS habe ich gut 1 1/2 Jahre genommen fast sogar zwei!

Ich kann nur sagen, nehm für 2 Monate die Pille und du hast Deine Mens wieder!

Beitrag von steinchen1980 07.01.11 - 14:05 Uhr

hallo du

ich hab sie nach meinen beiden ss genommen jeweils für 2 1/2 jahre , nach der 1 ss planten wir unser 2 nachwuchs bin zum fa hab ihm alles erzählt hab sie dann abgesetzt, er meinte ich solle mit 1 jahr rechnen bis alles komplett läuft.
nun gut die 3 monate nach absetzen war vorbei und ich bekam gleich meine mens und im 2 zyklus war ich schwanger.
nach der 2 ss nahm ich sie auch wollte sie aber nach 2 1/2 jahre absetzen und mir die spirale setzen lassen , ich wartete fast 5 monate und ich bekam nichts dann bekam ich die tab wo die mens fordert aber die schlug auch nicht an .
wurde dann ins kh überwiesen um mal nach schauen zulassen, der arzt dort meinte er setzt mir die spirale jetzt ohne blutung und stosste den mumu auf und dabei kam ein schwall blut da sagte er zu mir das hätte er sich schon gedacht mein mumu war zufest zu das keine blutung durch kam, seitdem hatte ich meine mens.

geh lieber eine 2 meinung holen

lg steffi