Langsam bin ich echt genervt........... *sinnlos*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von willow19 07.01.11 - 12:42 Uhr

Muss jetzt auch mal kurz Dampf ablassen.
Bin jetzt bei 34+3 SSW und hatte ab der 27. SSW frühzeitige Wehen. Mit Magnesium haben wir das Problem aber gut in den Griff bekommen. Aber seit Tagen gehts nachts rund. Ständig hab ich diese schönen mensartigen Schmerzen, nichts halbes und nichts Ganzes. Ich hoffe ja, dass wir noch ein paar Wochen aushalten, aber so langsam regt es mich auf. Vor allem wenn ich den Satz meines Frauenarztes ständig im Kopf habe, ich solle mich schonen. Lach, ich hab hier 3 Kinder zu Hause und Männe muss arbeiten. Wegen der Schwangerschaftswoche mach ich mir jetzt nicht mal mehr groß nen Kopf, aber unser Zwerg war beim letzten US recht leicht, was mir schon Sorgen macht. Ist zwar alles soweit gut und ich weiß ja auch, dass die Schätzungen eben nur Schätzungen sind, aber ich glaub, ich werd bald irre. Ich bekomm mein 4. Kind und mach mir mehr Gedanken und Sorgen als bei allen 3 Kindern zusammen. *lol* Komm mir wirklich blöde vor inzwischen und ich hoffe einfach nur, dass die Zeit bis zur Geburt schnell vergeht.
So, jetzt gehts mir ein bisschen besser. *gg*

Liebe Grüße

Beitrag von linzerschnitte 07.01.11 - 12:46 Uhr

Du Ärmste, lass dich einfach mal gaaaanz fest drücken!!!!! #liebdrueck

Beitrag von willow19 07.01.11 - 12:48 Uhr

DANKE! #blume