33+2 3300g KU 35 ...wer hat noch ein riesen Kind ???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von anni2005 07.01.11 - 12:43 Uhr

Hallo ihr lieben,

eins vor weg....ich habe schon ein 5440g ( KU 40,5) Kind bekommen und dieses Kind wird ähnlich. Alles ohne SS Diabetis..lt.Arzt habe ich die Perfekte Versorgung für Kinder:-) und es ist einfach so, das ich NUR grosse Kinder kann (lach)

Meine Tochter war regelrecht Klein mit 4630g :-)

Mich würde mal interessieren wie es eine Mama mit ählichem Bauchbewohner geht....denn die schweren Wochen fangen jetzt erst an. Das Baby wird 14 Tage eher per KS geholt...

LG
Andrea, mit einem kleinen Riesen Namens Marten im Bauch ;-)

Beitrag von runa1978 07.01.11 - 12:50 Uhr

Hallo,

ich kann Dir nicht sagen, wie gross dieses Kind wird. Meine Tochter hatte jedenfalls in der 33 SSW ebenfalls 3300g und bei der Geburt (spontan) hatte sie ein Gewicht von 4940g. - Auch ohne Diabetis -

Mein Sohn hatte leichte 4330g :-)

Ich bin schon sehr gespannt, wie sich dieses Baby entwickelt, wo man doch im allgemeinen sagt, daß die dritten die schwersten sind.. :-)

LG, Runa

Beitrag von anni2005 07.01.11 - 12:56 Uhr

..na klar kannst Du mir nichtt sagen wie gross dieses Kind wird :-) wich auch !!

Mein Sohn war ähnlich um die Zeit, ein Tag vor ET hiess es damals 4800g und am ET einen Tag später kam er dann mit den 5440g !

Es ist schwer Frauen zu treffen die Kinder über 5000g haben....und meín Fa ist sich sicher..diese Kind wird auch so......ist ja mein 3. und man hat ja dann auch irgendwann so ein gefühl.....vorallem was den Bauch an geht ;-)

Entscheidend ist ja sowieso nicht das Gewicht sondern der KU und der war nun 40,5 und er hat jetzt schon 35 !!! So bekommen andere ihre Kinder.....

Alles Gute.....Andrea

Beitrag von runa1978 07.01.11 - 13:02 Uhr

und ehrlich.. ich hätte jetzt gerne nen 3500g Baby, 52 und ja, 35 KU... hmmm... ich habe aber irgendwie im Gefühl, daß das nichts wird!

Ich wünsche Dir auch alles Gute, und schreib mal, wenn der Kleine da ist :-)

LG, Runa

Beitrag von wunderbaum 07.01.11 - 12:51 Uhr

Ich bekomme auch nur große Kinder :-) meine letzte war auch 4650 g schwer, aber trotzdem war die Geburt ein Traum. Sie ist schön rausgeflutscht :-) bin gespannt ob ich diesmal auch die 5kg knacke... Die ss war schon nicht so leicht, der Bauch war mächtig schwer und riesengroß. Alle fragten mich immer ob ich Zwillinge bekomme. Am Ende konnte ich nicht mehr. Aber das bleibt ja nicht das ganze leben so ;-)

Beitrag von stellasandra 07.01.11 - 12:56 Uhr

wow!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

das sind ja motz daten.... grinzzzzzzzzzz:-p:-p

also mein werte aus der 33-5 ssw waren, 2149gramm und knappe 44 zen ku von 28 zen.....
und das mit ss - diabetes...lol lol:-p:-p:-p



eine schöne rest kugelzeit wünsche ich euch.......und vorallem eine supi geburt:-):-)

lg sandra + can 4 j und mausi 35 ssw....


Beitrag von steffimausi1977 07.01.11 - 12:57 Uhr

mein erster sohn war 4510g/55cm und Kopfumpfang 37cm.Angeblich hatte ich ne SS diabetis nur ich wußte nichts davon.
Jetzt ist natürlich angst da ob es wieder so groß wird..

Beitrag von anni2005 07.01.11 - 12:59 Uhr

...das geht ja..ich muss ja sagen das ich ab allem was 5Kg ist und einem KU von 39 hat einen RIESEN Respekt habe.

Meine Tochter 4630g KU 37 und 57 cm kam schnell ...NUR der Riese wollte nicht und ich dann auch nicht ;-)

Nur.3 wird vorsorglich per KS geholt....

LG
Andrea

Beitrag von anni2005 07.01.11 - 12:57 Uhr

..wie war der KU ?

Meine Tochter mit 4630 kam auch unter 3 Std und hatte NUR einen KU von 37. Mein Sohn hatte aber 40,5 und da hatte ich echt bedenken das er stecken bleibt !!

LG
Andrea

Beitrag von sweetelchen 07.01.11 - 12:59 Uhr

Ich bin jetzt in der 30 und sie hat einen KU von 26 cm und wiegt 1200 g laut PC.
Ich bin mal gespannt wie es sich gegen Ende der SS ausprägt ;-)

Beitrag von anni2005 07.01.11 - 13:01 Uhr

..so wie es die MÖPSe gibt...so gibt es auch die Minis.....hat alles seinen Reiz :-)

ICh hatte noch nie ein kleines Baby...und ich finde es ja eigentlich auch schön das sie direkt aussegen wie 2 Monate und nicht so anfällig sind..zumindest waren meine so.....

LG
Andrea

Beitrag von demi1987 07.01.11 - 13:10 Uhr

Also bei euren kleinen riesen kann ich nicht mithalten

Meine Tochter war 49 cm klein und hatte nen KU von 35cm Gewicht 2850g

Mein Sohn war ein absoluter Bomber im Gegensatz zu ihr er kam mit stattlichen 52cm 3630g und einem KU von 37,5 auf die Welt

So jetzt bin ich wieder schwanger ( 13te SSW ) und bin schon total neugierig aufs Ende vielleicht krieg ich ja ein 4kg Babe hin .. das wär toll ^^

Beitrag von anni2005 07.01.11 - 13:14 Uhr

...4 Kg ist ja fast schon normal ......aber vesuch doch mal ein 5 Kg Kind :-)

LG
Andrea

Beitrag von sommersonne1 07.01.11 - 13:40 Uhr

Hallo,

meine Tochter war 3930 g, mein Sohn 4830 g und die Ärzte sagen, diesmal wird es ebenfalls ein großes Kind, tendenziell um die 5000 g. Ich neige ebenfalls dazu, mein Kind optimal zu versorgen, weswegen ich auch auf meine Ernährung achten soll (kein Zucker, wenig Fett, viel Obst und Gemüse etc.) Aber was solls, mein Sohn war trotz der Größe eine recht schnelle und angenehme Geburt. Ich hab die Hoffnung, dass es diesmal wieder so wird #schein