Ich bin so nervös

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von rose1980 07.01.11 - 13:06 Uhr

Hallo ihr lieben

laut meiner rechnung müsste ich heute 5+2 sein.
Hatte am anfang der Woche einen FA Termin für den 18.01 ausgemacht.
Dachte mir "da sieht man mehr"

Da ich jetzt aber schon seit 2 Tagen komische Bauchschmerzen habe, hab ich nochmal angerufen, und ich solle gleich vorbeikommen #zitter

Meine frage jetzt an euch... kann man denn überhaupt schon bei 5+2 etwas sehen? meine letzte Mens war am 1.12...
Und glaubt ihr ein FA würde irgenwelche komischen Kommentare abgeben, wenn ich sage, das es meine 5. schwangerschaft ist? #zitter

Ich weiß ich bin mal wieder verrückt #hicks
danke euch für Antworten
LG Tanja

Beitrag von lisakschneider 07.01.11 - 13:09 Uhr

Wenn es deine 5. SS ist, müsstest du dich soch bestens auskennen!?!

Ich hatte meinen ersten US bei 5+4 und das Herz hat man schlagen sehen, also viel Glück!

Beitrag von rose1980 07.01.11 - 13:11 Uhr

Huhu

Ja, eigentlich hast du ja recht.
Bei mir ist es nur, das ich bei allen schwangerschaften immer erst in der 9/10 woche beim Arzt war.

LG Tanja

Beitrag von sweetelchen 07.01.11 - 13:10 Uhr

Eine kleine Fruchtblase sollte man sehen mehr leider nicht. So ist es zumindestens bei den meisten Frauen (arbeite beim Gyn)
Es ist total egal welche Schwangerschaft das ist Ärzte sind nur da um das Kind und dich sicher durch die 40 Wochen zu bringen und nicht seine eigenen Kommentare abzugeben mach dir da keine Sorgen!
Wir haben frauen bei denen das schon mehr als die 10 SS war.
Die Ärzte sind an einiges gewohnt da ist die Zahl 5 nichts dagegen ;-)

Und die Unterleibschmerzen sind auch ganz normal das zieht sich auch bis zur 25 Woche wenn nicht länger das sind die gebährmutterbänder.
Trotzdem würde ich das abklären lassen vielleicht ist es auch was gefährliches.

Ich drück dir die Daumen und wünsche die eine Schöne Kugelzeit #herzlich

Beitrag von baby-girl08 07.01.11 - 13:11 Uhr

hallo
bei 5+2 kann man vieleicht schon eine fruchthölle sehen.
kein fa sollt etwas sagen nur weil du zum 5 mal schwanger bist.

ich selber erwarte auch mein 5 kind und meine fä ist eine total nette und verständnis volle person.



lg

Beitrag von .mondlicht.4 07.01.11 - 13:16 Uhr

Hallo,

meine letzte Mensturation war am 24.11. 2010 und ich war am 22.12. beim Arzt. da hat man noch nichts gesehen. Er meinte nur, es dauert nicht mehr lange, bis meine Menstruation kommt. Nun ja, da war sie dann nicht und am 28.12. war ich wieder dort (wollte eigentlich nur den Urin testen lassen), aber die Ärztin hat gleich einen Ultraschall gemacht. 1,7 mm. Ausgleacht hat mich niemand und am 13.01 bin ich wieder dort. Dann bekomme ich Mutterpasse und alles andere ...

Wenn du dich nicht wohl fühlst und ein komischens Gefühl hast, gehe hin.

lg mondlicht

Beitrag von ebbi81 07.01.11 - 13:17 Uhr

Hallo,
ich bin gerade zum 2. mal schwanger und bin auch aufgeregt. Und ich glaube egal wieviele Kinder man bekommt, man wird es immer bleiben!
Ich bin auch erst 5+ und war gestern bei meiner FA. Fruchtblase, Dottersack und ein 0,3 mm großes etwas (will wohl mal ein Baby werden)
war zu sehen. Muß nächste Woche wieder hin, um zu schauen ob dann schon das kleine Herzchen schlägt. Bin trotzdem noch nervös und hoffe das alle gut geht...
Das ziehen sind bestimmt die MUtterbänder. Bei mir zieht und ziept es die ganze Zeit. Mal mehr mal weniger.
LG und ich drücke ganz fest die Daumen #liebdrueck

Beitrag von michback 07.01.11 - 13:19 Uhr

Hallo,

bei mir hat man bei allen drei Schwangerschaften vor der 8 SSW rein gar nichts gesehen.

Zur zweiten Frage, deinen FA geht es nichts an zum wievielten Mal du schwanger bist bzw. wie viele Kinder du noch bekommst. Er wird es sich nicht wagen darüber was zu sagen.

LG
Michaela