Kindsbewegungen ?????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von minime86 07.01.11 - 13:17 Uhr

Hey Leute!!!

Ich weiß die Frage Nervt bestimmt aber bin zu ersten mal Schwanger und in der 17 SSW.

Wollte euch mal Fragen wann habt Ihr euer Kind Gespürt und wie fühlt sich das an???

Für eure Antworten bedanke ich mich schon mal ganz lieb.....#winke

Beitrag von angeldragon 07.01.11 - 13:20 Uhr

in der 20 ssw oder so es fühlte sich an wie ein kleiner schmetterling der an deiner bauchdecke streift hängt aber davon ab ob du vorderwand oder hinterwand plazenta hast kann sich auch wie kleine luftbläschen anfühlen #herzlich

Beitrag von wendy82 07.01.11 - 13:20 Uhr

Wie kleine Schmetterlinge bzw wie ein blubbern so ähnlich. Bei mir war es in der 19 SSW und dann wurde es von Woche zu Woche stärker.
Alles liebe für dich und deinem Bauchzwerg.#verliebt
#winke

Wendy+Babymausi noch 11 Wochen dann kommt Sie.#herzlich

Beitrag von minime86 07.01.11 - 13:23 Uhr

Na dann bin ich auf meine Blubberblasen oder meine Schmetterlinge mal gespannt :-) ist bestimmt ein wunderbares Gefühl :-)

Beitrag von tanteelli 07.01.11 - 13:22 Uhr

Hey,

für mich fühlte es sich an wie Muskelzucken. Die Erklärung mit den Schmetterlingen hab ich nie verstanden ;-)

LG

Beitrag von wendy82 07.01.11 - 13:27 Uhr

Das mit den Schmetterlingen damit meint man so art wie Flattern im Bauch. Aber jeder empfindet dies auf seiner art. ;-)

Beitrag von mopsbacke 07.01.11 - 14:11 Uhr

Da bin ich wenigstens nicht die einzige ;)

Fühlt sich für mich an, wie kleine Stöße von innen ;)

Beitrag von ina86w 07.01.11 - 13:23 Uhr

Hallo Minime,

ich hab meine Kleine in der 20. SSW gespürt, bei mir hat sich das angefühlt wie ein stupsen aus dem Inneren oder wie ein Puls. Bin allerdings Erstgebärende, bei Zweitgebärenden kommen die Kindsbewegungen früher.

LG
Ina mit Bauchmaus 23. SSW #schwanger

Beitrag von linzerschnitte 07.01.11 - 13:32 Uhr

Bei mir wars so um die 17./18. Woche, da hat mein Bauch angefangen zu grummeln, so wie wenn man nervös/aufgeregt ist, was ich aber Abends im Bett total entspannt bestimmt nicht war! ;-)

So um die 20. SSW (habe eine VW-Plazenta, deswegen hats glaub ich ein bisschen länger gedauert) hat es sich dann angefühlt als würde eine Luftblase an meine Bauchdecke steigen und dort ganz sanft zerplatzen.
Danach gings relativ schnell dass die Bewegungen intensiver wurden. So um die 23. SSW konnte es der werdende Papa zum ersten Mal spüren. Inzwischen kann ich es schon als Tritte/Reibung von Kopf bzw. Popo an der GM-Wand zuordnen und den Bauch beim Wackeln beobachten! #verliebt

Lg, Melli mit Noah (27. SSW), der gerade ein Schläfchen macht

Beitrag von shes-a-dreamer 07.01.11 - 13:37 Uhr

Also ich hab sie zum ersten Mal deutlich in der 21 ssw gespürt!
Fühlt sich an wie ein klopfen im Bauch...kannst es dir auch ähnlich wie Blähungen vorstellen...
Aber kann das sehr gut verstehn, weiss auch noch wie hibbelig ich war und mein Baby unbedingt spüren wollte, dann liest man soo viel im Internet aber nichts bringt einen wirklich weiter!! Warte einfach ab...ich denke en Monat wird es noch bei dir dauern

Grüßle

Jenny + Baby Emilia 35+2

Beitrag von englein34 07.01.11 - 14:28 Uhr

#winke

ich habe meine Maus bei 18+2 (also 19. SSW) das erste Mal gespürt. es hat sich angefühlt wie ein blubbern und flattern. Mittlerweile tritt sie echt heftig. #herzlich

Englein und #baby Angelina 26. SSW