Buch Hundeerziehung und Tricks

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von malvm 07.01.11 - 13:58 Uhr

Hallo,

wir haben nun auch einen süßen kleinen trotzigen Wauzi;-)

Er wird ende des Monats 1 Jahr und daher noch sehr lebhaft und verspielt. Auf meinen Mann hört er prompt, bei mir sieht das leider etwas anders aus:-(

Nun suche ich ein Buch das am liebsten die Erziehung von a-z beinhaltet mit allen Tips und Tricks.

Und ich suche ein Buch für Spiel und Sport, draussen und drinnen.

Bitte sagt mir eure Lieblingsbücher:-D

LG
Vanessa

Beitrag von sparrow1967 07.01.11 - 15:35 Uhr

Hi!

Ich hab kein Buch- wir gehen zur Hundeschule ;-)

Welpenspielstunde und nächste Woche fängt die GRunderziehung Beginner an. Ne Woche drauf beginnen wir mit Welpenagility.

Wäre ne Hundeschule nicht was für euch?

sparrow

Beitrag von malvm 08.01.11 - 10:12 Uhr

Hallo,

wir waren schon in der Hundeschule. Ich werde mir auch noch 2-3 andere ansehen da mir die nicht so zugesagt hat.

Aber was spricht gegen ein Buch? Das man auch zuhause üben kann, evtl. sogar das was in einer Hundeschule nicht gemacht wird?

LG
Vanessa

Beitrag von minimal2006 08.01.11 - 09:58 Uhr

Hallo

Ich finde Lassie, Rex und Co. sehr schön.
Es ist auch sehr schön geschrieben und bringt wertvolle Tips für den Alltag mit sich.

Aber mein absoluter Renner ist :
Jan Fennell mit Hunden sprechen

Es gibt viele, sehr gute Literatur ;-)

LG Tanja

Beitrag von malvm 08.01.11 - 10:09 Uhr

Danke,

oh ja das habe ich auch schon bemerkt. Leider ist in unserer Buchhandlung im Ort nicht soooo viel vorhanden. Sie können zwar alles bestellen aber ich würde ja doch schon vorher gerne mal reinblättern...

Und in der Stadt, da gibt es eine Menge, da konnte ich mich nicht entscheiden. Daher habe ich ja hier auf die Tips gehofft.

LG
Vanessa

Beitrag von mirja 08.01.11 - 19:31 Uhr

Hallo!

Geh in die Hundeschule! Bücher würde ich unterstützend dazu lesen, aber da lass mal lieber einen Profi ran - so teuer ist das nicht!

Die Hundeschule, die ich kenne, kostet um die 100 Euro für 10 Stunden. Ob das ein normaler Preis ist, weiß ich nicht, aber vielleicht ist das ja mal ein Anhaltspunkt für dich...

Lg