Baby kann tagsüber manchmal alleine einschlafen

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von mrslucie 07.01.11 - 14:16 Uhr

Hallo,

ich bin völlig fasziniert, muss euch das glatt mitteilen - und zwar hier, weils bei "Schlafen" echt nicht passt. War da früher sehr oft und mich hätte so ein Posting dann eher genervt....

Also: Mein Sohn, jetzt 6 Wochen "alt", schläft manchmal aus Versehen ein. Heute hab ich ihn an seinem Strampel- und Wickelplatz an der Heizung kurz liegen lassen, weil er sich eine Mobilefigur angeschaut hat, und als ich meine Tochter fertig angezogen hatte, war er eingeschlafen.

Bin völlig fasziniert, so was kenne ich gar nicht. Meine Tochter ist immer erst nach ewigem Tragen oder Kiwa-Schuckeln eingeschlafen, und das auch meist recht lautstark.

Aber so was... Also nein! Die ersten paar Wochen hat Tino auch nur im TT geschlafen, er muss auch gar net alleine schlafen, ist ja noch so winzig. Aber beschweren tu ich mich jetzt auch nicht:-D.

Wollt ich nur mal mitteilen!

LG Lucie

Beitrag von zauberli 07.01.11 - 14:27 Uhr

Hey, glückwunsch!!!

Meine liegt seit 1,5 Std. nach rumgetrage in ihrem Bettchen und macht Mittagsschläfchen.

Und jetzt hab ich hier das geschrieben, dann wird sie jetzt bestimmt wach - ist ja immer so ;)

#winke

Beitrag von nana13 07.01.11 - 14:30 Uhr



"Lach"

Das kenne ich auch.
Mein sohn hat sehr viel geschrien, nie alleine geschlafen , hat stunden gedauert bis er schlief, und das meist nur ganz kurz.
alleine in einem rum sein auch nur mal 2 min.
ging nicht.

ich habe mich auf eine sehr anstrengende zeit eingestellt, und vorallem eine schlaflose zeit.

ich staune haute immer mal wider, die kleine schläft in der regel alleine ein, und oft sogar durch.
kan sich über längere zeit alleine beschäftigen, und geht aus dem zimmer wo ich mich gerade aufhalte.

und es gibt noch viel mehr so viele andere beispiele wo ich nicht dachte das es ein baby machen kan/tut.

ich geniesse es sehr
lg nana