Was tun? :o

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von -wurmi- 07.01.11 - 15:43 Uhr

Hallo,
schon lange habe ich ein Problem: diese "immerwiederkommenden" Pickel auf dem Rücken. Ich bin ein Mensch, der gerne knibbelt #schein#hicks und mein Rücken sieht jetzt richtig schlimm aus :-(. Was kann ich dagegen tun? Bitte helft mir...
Liebste Grüße, -wurmi- #herzlich

Beitrag von viva-la-florida 07.01.11 - 17:02 Uhr

Hi Wurmi,

kauf Dir so eine Rückenbürste (mit langem Stiel). Damit kannst Du Dir den Rücken schrubben, so dass trockene Hautschüppchen verschwinden und die Durchblutung angeregt wird. Wie bei einem Peeling.

Du kannst natürlich auch jemanden schrubben lassen.

Ebenso mit dem Eincremen. Sehr gut ist da die Anti-Pickel-Maske aus so einer kleinen Tüte. Gibts in der Apotheke oder im Supermarkt und kostet gut einen Euro. Gibt der Haut Feuchtigkeit, kein Fett, und beschleunigt das Abheilen. Ist für mich die schnellste Lösung, wenn ich mal aussehe wie ein Streusselkuchen.

Eincremen lassen oder mit der Stielbürste tricksen.

LG
Katie

Beitrag von k_a_t_z_z 08.01.11 - 23:05 Uhr



Aufhören zu knibbeln, mit Rückenbürste schrubben und wissen - es geht vorbei ;o).

Warte noch ein wenig dann verschwinden sie von allein.


LG, katzz

Beitrag von holidaylover 08.01.11 - 23:13 Uhr

ich benutze ja viel mary kay, weil die sachen so klasse sind.
da gibt es auch ein spray gegen pickel:
http://cgi.ebay.de/Mary-Kay-Body-Spray-gegen-Akne-Korperspray-NEU-OVP-/290519952777?pt=DE_Beauty_K%C3%B6rperpflege_K%C3%B6rperpflege&hash=item43a456ad89#ht_523wt_932

nicht meine auktion! hab dort aber gerade einiges gekauft.
lg
claudia