Kamen die 4ten vor ET oder später?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von little2007 07.01.11 - 15:50 Uhr

Erzählt doch mal! Kamen Eure 4ten eher vor oder nach ET?

LG little mit Nr. 4 (16+0)

Beitrag von buzzfuzz 07.01.11 - 15:57 Uhr

hi


wie kamen denn deine anderen 3 ?

meine kamen wie folgt: melanie 4 wochen zu früh, jannick 2 wochen zu früh und leonie laut FA ein tag vor ET. khs sagte aber sie sei 6 tage überm et,da das FW schon grünlich wurde und das ist wohl ein zeichen für übertragung


und das 4te kommt bei mir im april. aber kann man es fest machen das es je mehr kinder man hat,es eher kommt?

Beitrag von little2007 07.01.11 - 16:02 Uhr

Denke nicht! Meine Hebi meinte zu mir, dass man als mehrgebärende nicht mehr unbedingt überträgt!

LG

Beitrag von madmat 07.01.11 - 15:57 Uhr

1 Kind: 37.SSW
2. Kind: 40+5 SSW
3. Kind: 38.SSW
4. Kind: 32 SSW...
lange, ziemlich blöde Geschichte, die ich keinem wünsche!

Meine Mutter hat 6 Kinder, und sie hat alle übertragen!

LG

Beitrag von seluna 07.01.11 - 15:58 Uhr

Weiss nicht, ich bastel noch daran.

Fakt ist, das ich im gegensatz zu sonst schon nen Schraubstock im rücken und irgendwelche wehen habe, kenne ich von den anderen nicht.
Meine Schwester schwört das die kleine in kürze kommt.


LG Seluna heute 37 ssw

Beitrag von sweetdreams85 07.01.11 - 16:19 Uhr

hi,

also ET war der 11.Januar 2008 und sie kam am 21.12.2007 ;-)