Mädels... ich hatte doch noch einen Eisprung...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von teddy3 07.01.11 - 19:42 Uhr

Hey Mädels...
heute morgen habe ich noch vollkommen verzweifelt gepostet, dass mein ES diesen Monat ausbleibt.
Heute Nachmittag hatte ich dann -fast- unerträgliche Schmerzen, selbst beim leichten gehen. Und der Ovu hat um 15.00 Uhr auch positiv gezeigt. Endlich... Der Eisprung war zwischen 13.00 Uhr und 16.00 Uhr (vom MS her abgeleitet)

Eigentlich freue ich mich nicht so sehr darüber, aber ich mache diesen Monat Zyklusmonitoring beim FA... Sie will mit mir herausfinden, warum meine zweite Zyklushälfte so kurz ist.

Ach ja: Hier noch mein Blatt.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/766143/558532

Danke fürs Zuhören...
Tut gut, wenn man jemand hat, mit dem man drüber schreiben kann.

LG und einen wunderschönen Abend.
Anika#winke

Beitrag von catchi80 07.01.11 - 20:00 Uhr

Hallo Anika,

freut mich für Dich, dass Du doch noch einen ES hattest, das ist ja schon mal die halbe Miete, und das mit der zu kurzen 2. Zyklushälfte kriegst Du bestimmt auch bald in den Griff!

Liebe Grüße

Katharina

Beitrag von teddy3 07.01.11 - 20:02 Uhr

Danke für deine Antwort.
Lieb von dir mit dem Mut-Mach :)

Alles Gute auch für dich"!!!!

LG Anika