ovu frage

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von missreef 07.01.11 - 19:59 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich teste seit drei Tagen und alle drei waren meines erachtens positiv.
Wie kann das sein?
Oder lese ich die falsch ab?
Der kontrollstrich muss immer dunkler oder gleich kräftig sein, wie der teststrich.
Muss ich mich immer an der stärke des kontrollstrichts orientieren?
Denn bei allen dreien ist er immer anders dick.

Vielen Dank

LG
Missi#blume

Beitrag von chestershiva 07.01.11 - 20:00 Uhr

mach mal n foto und lad es hoch

hab heute auch eins reingestellt, schau mal in meinen Fotos nach, mir wurde darauf hin auch gesagt, dass es NOCH positiv sei und ich soll weiter testen

ich hätte auch gesagt es war positiv

Liebe grüße =)

Beitrag von tanni26 07.01.11 - 20:03 Uhr

War bei dir der Test um 10 Uhr auch dunkler als der um 15 Uhr. Würd mich nur interessieren, denn bei mir war´s gestern auch so und nun bin ich mir nicht sicher, ob mein ES schon war!!

Beitrag von chestershiva 07.01.11 - 20:06 Uhr

hm ich weiß nicht.. n kleines bisschen vllt. aber liegt evtl daran das es mein morgenurin war :D

gestern morgen und abend war noch alles komplett negativ..

ich teste morgen nochmal und hoffe auf ne dickere linie ;)

Beitrag von missreef 07.01.11 - 20:09 Uhr

ja, ich mache fotos, dauert nur kurz

Beitrag von tanni26 07.01.11 - 20:01 Uhr

Beim positiven Ovu ist der Teststrich dunkler als der Kontrollstrich. Erst dann ist er positiv, alles andere ist negativ!!!

teste einfach weiter, kann manchmal länger dauern!

Beitrag von heliozoa 07.01.11 - 20:22 Uhr

Also ich würde nur abends testen und immer zur selben Uhrzeit. Ich hatte vormittags fast durchwegs positive Tests und jetzt mach ich sie nur noch abends und jetzt hab ich zumnidestens schon einmal ein paar negative und dann hoff ich dass bald mal ein positiver dabei ist.
auch würde ich nicht zuuuuu empfindliche tests (10 oder 20 IU/ml) nehmen, sondern eher 4oIU/ml....gibst bei rossmann

Beitrag von missreef 07.01.11 - 20:29 Uhr

hm... ich habe meine vom dm die testa med.

Passen die auch?

Beitrag von heliozoa 07.01.11 - 20:31 Uhr

ja, das sind die gleichen!!!

Beitrag von chestershiva 07.01.11 - 20:35 Uhr

hast du jetzt ein foto hochgeladen?

wenn ja, dann musst du deine bilder noch für alle freigeben, im mom können es nur deine freunde sehen ;)

Beitrag von missreef 07.01.11 - 20:51 Uhr

so, jetzt könnt ihr mal meine ovus anschauen.
die reihenfolge ist von oben nach unten.
also von mittwoch bis heute.

vielen dank für eure meinung